Der Star des Thrillers „Basic Instinct“ denkt nicht daran, auf aufreizende Minikleider zu verzichten. Sie zögert nicht, ihre Beine zu zeigen. Sharon Stone wurde mehr als einmal als eine der sexysten Hollywoods bezeichnet. Sie, eine atemberaubende Blondine mit einer großartigen Figur und einem trotzigen Blick, verzauberte Millionen von Fans in allen Ländern.

Screenshot: YouTube / Oriel Malik
Screenshot: YouTube / Oriel Malik

Immerhin ist nur eine Szene aus dem Band „Basic Instinct“ zu einem Filmklassiker geworden. Diese Folge bereitet männlichen Zuschauern immer noch Herzklopfen. Geheimnisvoll, hinterlistig, entspannt – solche Bewunderer kennen und lieben Sharon. Und sie ist mittlerweile schon 61 Jahre alt. Aber die tapfere Blondine, so scheint es, hält ihre ehrwürdigen Jahre überhaupt nicht auf. Mit Anfang siebzig tritt sie noch in kurzen Kleidern in der Öffentlichkeit auf und schminkt sich nicht.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Kürzlich wurde die Schauspielerin beim Einkaufen mit Freunden gesichtet. Stone ging nämlich in den Laden, um Einkäufe zu machen. Sie trat ungeschminkt vor den Fans auf. Ihr Haar war zerzaust, ihr Kleid war leicht und kurz.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Und es ist klar, dass sich der Filmstar in dieser Form großartig fühlte. Sie lächelte die Fotografen breit an und machte ihnen sogar süße Grimassen. Und Stones Fans selbst sahen diesen Abgang ihres Favoriten anders. Part erklärte nachdrücklich, dass solche aufschlussreichen Kleider für ihr Alter nicht angemessen seien. Andere dagegen drückten ihre Unterstützung für Sharon wegen ihres unabhängigen Geistes aus.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

 

Quelle: duck.show, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Großvater richtete für seinen besonderen Enkel ein ungewöhnliches Zimmer mit einem interessanten Bett ein

In freier Wildbahn wurde ein kleines Wesen entdeckt, das wie eine Maus aussieht und sich wie ein Kolibri verhält

Eine Frau kaufte ein Kätzchen, das ein Jahr später größer als ein Wolf wurde und nachts knurrt

Die neunzigjährige Japanerin arbeitet als Fitnesstrainerin und gibt jungen Menschen einen Vorsprung

Mehr zeigen

Afrika spaltet sich langsam in 2 Teile: bald wird ein neuer Ozean in seiner Mitte auftauchen

In den Tiefen des Indischen Ozeans nahm die Kamera ein der Wissenschaft unbekanntes Tiefseelebewesen mit 8 Meter langen Tentakeln auf