Auf dem Grund der Nordsee vor der Küste Englands verbirgt sich eine Welt von Menschen, die vor 8.000 Jahren verschwunden ist. Immer wieder werden Fragmente davon in Fischernetzen gefunden. Archäologen glauben, dass Doggerland der Prototyp der legendären Antarktis sein könnte.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

1931 fischte ein Fischtrawler eine prähistorische Harpune aus der Nordsee auf der Dogger Bank. Später haben andere Schiffe die Überreste eines Mammuts und eines Höhlenlöwen an denselben Stellen geborgen. Prähistorische Werkzeuge und Waffen wurden gefunden.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Archäologen erkannten, dass sie versehentlich ein unbekanntes Land entdeckt hatten. Es entstand vor etwa 18.000 Jahren. Der Meeresspiegel in Nordeuropa war damals viel niedriger.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Menschen könnten aus Afrika in dieses Gebiet kommen. Auf dem Territorium von Doggerland wuchsen Wälder und Rentiere streiften umher, obwohl das Klima immer rau war. Der Überfluss an Meerestieren, Herden von Mammuts und Hirschen sorgte für den Bedarf an Nahrung.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Doch dann begannen die Gletscher zu schmelzen. Der Pegel des Weltmeeres ist seit mehreren tausend Jahren um fast 120 Meter gestiegen. Wasser hat die Menschen aus Doggerland vertrieben. Die Geschichte dieses Landes endete mit dem stärksten Tsunami – ausgelöst durch einen Erdrutsch vor der Küste Skandinaviens. Höchstwahrscheinlich hatten die letzten Bewohner von Doggerland keine Zeit, das Land zu verlassen.

Britische Wissenschaftler planen, eine detaillierte Karte von Doggerland zu erstellen. Vielleicht können sie mehr über das Leben der Menschen in Nordatlantik erfahren.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Im Netzwerk tauchten Aufnahmen eines seltsamen Ameisenbären "mit einem Ziegenkopf und drei Pfoten" auf

Die Wildente beschloss, ihre Eier in einem Blumentopf im Garten einer Frau auszubrüten

Die Frau fand ein geheimes Zimmer im Haus und öffnete es: im Raum fühlte sie sich schlecht

Ein Mann hat sich in einem Einkaufszentrum eine Wohnung gebaut und hier 4 Jahre heimlich gelebt

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Sharon Stone hat gezeigt, dass man auch mit 61 gut aussehen kann

Der Mann hat mit der Kamera aufgenommen, wie eine Ameise allein eine 100-mal so große Echse hinter sich zieht