Zwei professionelle Schlangenjäger wurden zu einem Haus in Florida gerufen, wo im Hinterhof eine 2,7 Meter lange Albinoboa Constrictor gefunden wurde.

Screenshot: YouTube / Tobie's Troop
Screenshot: YouTube / Tobie's Troop

Rhett und Taylor Stanberry sagten, sie seien zu einem Haus in Neapel gerufen worden, weil im Hinterhof eine riesige weiß-gelbe Schlange gemeldet worden sei, und als sie ankamen, stellten sie fest, dass das infiltrierende Reptil eine riesige Boa Constrictor war.

Screenshot: YouTube / Tobie's Troop
Screenshot: YouTube / Tobie's Troop

„Das ist die dickste Boa, die ich je gesehen habe“, sagt Rhett Stanberry in einem Video, das auf dem YouTube-Kanal des Paares, Tobie’s Troop, gepostet wurde. 

Die Schlange war 2,7 Meter lang und wog 23,5 Kilogramm.

Screenshot: YouTube / Tobie's Troop
Screenshot: YouTube / Tobie's Troop

Sie sagten, die Schlange könnte ein Haustier gewesen sein, das einige Monate zuvor während des Hurrikans Yang entkommen war.

Die Schlange bekommt ein neues Zuhause in einem speziellen Gehege.

 

Quelle: upi.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der sanfte Kater, der keine Vorderpfoten hat, hat gelernt, wie ein Känguru zu laufen

Ein Mann hat sich in einem Einkaufszentrum eine Wohnung gebaut und hier 4 Jahre heimlich gelebt

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

In Island wurde Gebäude entdeckt, das als "einsamstes Haus der Welt" bezeichnet wird

Mehr zeigen

Ein Mann mit 12 Ehefrauen, 102 Kindern und 568 Enkelkindern beschließt, mit der Erweiterung seiner Familie aufzuhören

Das Kätzchen lief auf dem Drahtseil und balancierte mit einer Wurst im Maul: lustige Aufnahmen