Gregorio Romero, ein 84-jähriger Mann aus dem mexikanischen Bundesstaat Sonora, verdankt sein Leben seinem Hund El Palomo, der Retter zu ihm führte, nachdem er sich eine Woche lang in der Wüste verlaufen hatte.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Am 27. November verließ Gregorio Romero sein Haus in Montezuma, um einen Spaziergang zu machen, kehrte aber nicht zurück. Seine Familie machte sich zunächst keine Sorgen, da der Achtzigjährige manchmal nahe gelegene Dörfer in der Umgebung besuchte und einige Tage später zurückkehrte. Vier Tage später informierte die Nichte des Mannes, Ramona, die Behörden jedoch über sein Verschwinden, und ein Suchtrupp wurde zusammengestellt. Sie durchsuchten die Umgebung von Romeros Haus, aber eine Woche nach seinem Verschwinden war der 84-jährige Mann nirgends zu finden. 

Die mexikanische Nationalgarde, die städtische Polizei, die städtische Zivilschutzeinheit und sogar ein ausgebildeter Spürhund wurden gerufen, um nach Romero, auch bekannt als Don Goyo, zu suchen, aber nach mehr als drei Tagen der Suche in der Gegend um sein Haus in Sonora hatten sie niemanden gefunden. Dann wandten sie sich hilfesuchend an den treuen Hund des Mannes, El Palomo.

Screenshot: Facebook / La Gaby Medina
Screenshot: Facebook / La Gaby Medina

Laut einem der Mitglieder der Suchgruppe führte der Hund sie durch die Hügel und Schluchten zu der Stelle, an der Gregorio Romero feststeckte, nachdem er ziellos durch die Wüste gewandert war. Seine Nichte teilte den Behörden mit, dass Don Goyo manchmal Gedächtnislücken hatte, und es wird angenommen, dass er sich deswegen während eines Spaziergangs verirrte.

Der sichtlich geschwächte und dehydrierte Mann wurde ins Krankenhaus des mexikanischen Instituts für soziale Sicherheit (IMSS) gebracht, wo er zwei Tage verbrachte. Die Staatsanwaltschaft twitterte, El Palomo stehe Tag und Nacht vor der Tür des Krankenhauses und warte auf die Genesung seines geliebten Halter Don Goyo.

 

Quelle: odditycentral.com, facebook.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Statt einer Wohnung kaufte die Familie ein billiges Kleinflugzeug und fing an, darin zu leben und um die Welt fliegen

Ein neugieriger Bär hat im Wald eine Kamera gefunden und 400 Selfies gemacht: lustige Aufnahmen

Der erfolgreichste Pirat der Geschichte war eine Frau, die 80.000 Männer anführte

In Kanada wurde ein Artefakt gefunden, das die Theorie über den Ursprung des Lebens auf der Erde in Frage stellte

Mehr zeigen

Der rote obdachlose Kater hat einen elterlichen Instinkt, wenn er kleine Kätzchen sieht

Vor 13 Jahren wurde auf dem Grund der Ostsee ein großes Metallobjekt gefunden, das nicht wie eine natürliche Formation aussieht und Signale aussendet