Hunde sind unglaublich treue Freunde. Auch wenn sie im Laufe ihres Lebens mehrere Besitzer haben, vergessen sie ihre erste Liebe nie wirklich.

Jolie Mejia hat diese unglaubliche Treue vor kurzem bei einem Familienausflug an den Strand hautnah miterlebt. Sie genoss das Surfen in der Nähe von Punta Negra in Lima, Peru, als sie einen streunenden Hund bemerkte, der sehnsüchtig aufs Meer hinausstarrte.

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Der Hund sah sauber und gut gepflegt aus, er trug sogar ein Halsband. Jolie konnte nicht verstehen, warum er dort allein war, ohne seine Besitzer, aber sie gab ihm Liebe und Aufmerksamkeit.

Später fragte Jolie einen Anwohner nach dem Hund. Er sagte ihr, dass der Hund in der Gegend gut bekannt sei. Er heißt Waguito und gehört eigentlich einer Frau aus dem Dorf, aber alle helfen, sich um ihn zu kümmern.

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Als Jolie erfuhr, warum der Hund jeden Tag am Meer sitzt, war sie sehr gerührt. "Er erklärte, dass so ziemlich jeder in der Gegend diesen Hund kennt und ihn sehr liebt", sagte sie. "Er erzählte uns, dass der Besitzer des Hundes ein Fischer war, der vor einiger Zeit verstorben ist, und dass der Hund jeden Tag an den Strand kommt und aufs Meer hinausschaut."

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Obwohl er von Menschen umgeben ist, die sich um ihn kümmern, wird Waguito seinen ersten Besitzer nie vergessen und immer auf seine Rückkehr warten.

Foto: inspiremore.com
Foto: inspiremore.com

Quelle: youtube.com, inspiremore.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Familie adoptiert dritten Hund: Maggie hat jetzt ältere Geschwister, um die sie sich kümmert

Beliebte Nachrichten jetzt

Verlorener Hund fand seinen Weg nach Hause und klingelte an der Tür

Ein Mechaniker fand im Wald einen Lastwagen von 1929: er versuchte, das Auto zu starten, das fast ein Jahrhundert lang rostete

In freier Wildbahn wurde ein kleines Wesen entdeckt, das wie eine Maus aussieht und sich wie ein Kolibri verhält

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Ein festliches Menü für alle: Der Hund musste unbedingt einen Salat probieren, während alle feierten