Die Urbanisierung hat eine große Nachfrage nach städtischem Wohnraum geschaffen. Ein moderner Mensch lebt in riesigen Komplexen mit einer ausgebauten Infrastruktur, aber die Wohnungen selbst werden von Jahr zu Jahr kleiner.

Foto: realestate.24tv.ua
Foto: realestate.24tv.ua

Trotz des geringeren Platzbedarfs wollen die Bewohner alles, was sie brauchen, um in ihren Räumlichkeiten Platz zu finden. Aber dafür muss man ein paar Lifehacks kennen. 

Verwenden Sie Schiebetüren und Trennwände

Dies ist eine der besten Möglichkeiten, Platz zu sparen, da eine herkömmliche Tür in kleinen Räumen zu viel Platz einnimmt. Gleichzeitig erfüllen Trennwände mehrere Funktionen gleichzeitig: sie bieten Privatsphäre, teilen den Raum in Zonen und werden zu einem hervorragenden Akzentelement.

Foto: realestate.24tv.ua
Foto: realestate.24tv.ua

Achten Sie auf die Beleuchtung

In kleinen Wohnzimmern ist es besser, das Thema Beleuchtung bereits in der Planungsphase zu berücksichtigen. In diesem Fall sollten mehrere Lichtquellen vorgesehen werden. Achten Sie besonders auf die Wand- und Deckenbeleuchtung.

Foto: realestate.24tv.ua
Foto: realestate.24tv.ua

Verwenden Sie bequeme Stühle anstelle eines Sofas

Eine weitere praktische Möglichkeit, Platz zu sparen und den Raum optisch zu erweitern, sind Stühle. Im Gegensatz zu einem Sofa sind sie leicht zu bewegen und nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch in anderen Bereichen sind verschiedene Modifikationen möglich. Tatsächlich macht die Fähigkeit, Stühle an mehr Aufgaben anzupassen, sie zu einer praktischeren Wahl für kleinere Räume.

Foto: realestate.24tv.ua
Foto: realestate.24tv.ua

Benutzen Sie Ecken im Ziemer

Beliebte Nachrichten jetzt

Der erfolgreichste Pirat der Geschichte war eine Frau, die 80.000 Männer anführte

In freier Wildbahn wurde ein kleines Wesen entdeckt, das wie eine Maus aussieht und sich wie ein Kolibri verhält

Sie nisteten wie Vögel: mehr als 250 versteinerte Titanosaurier-Eier wurden in Indien gefunden

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Ecken können zu einer Zone für massive Pflanzen oder dekorative Elemente werden. Ja, auch in kleinen Räumen können sie angebracht sein. Außerdem können Sie hier Regale zur Aufbewahrung von Büchern, Brettspielen oder Kunstwerken mit Fotos von Verwandten anordnen.

Foto: realestate.24tv.ua
Foto: realestate.24tv.ua

Vergessen Sie über die Spiegel nicht

Dies ist eine bewährte Methode, um den Raum optisch zu erweitern. Sie können insbesondere horizontale Spiegel verwenden, da diese dazu beitragen, die Decke optisch anzuheben. Spiegel mit einer ungewöhnlichen Form werden gut aussehen.

Foto: realestate.24tv.ua
Foto: realestate.24tv.ua

 

Quelle: realestate.24tv.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Mutige Tat: dem Piloten gelang es, das Leben aller Passagiere des Flugzeugs zu retten

Der Mann sah ein Opossum auf seiner Veranda, das regungslos lag, und half dem Baby