Elon Musk hat kein eigenes Haus, was der Geschäftsmann selbst immer wieder postuliert hat. Aber er hat einen Privatjet im Wert von 75 Millionen Dollar. Es gibt dort zehn Schlafzimmer und ein geheimes Labor.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Gulfstream G700 ist der größte Privatjet der Welt. Nur Flugzeuge von Präsidenten sind mehr. Musks Jet ist 34 Meter lang, acht Meter hoch und hat eine Spannweite von 32 Metern. Der Salon ist riesig, bis zu 20 Passagiere finden hier Platz.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Reisegeschwindigkeit von Gulfstream G700 beträgt 904 km/h. Die maximale Flugreichweite beträgt fast 14.000 km. Ein Geschäftsmann kann überall auf der Welt fliegen. Das schicke Flugzeug ist ein Haus am Himmel.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Für einen Raum, den Journalisten als "Geheimlabor" bezeichnen, ist ein separater Raum reserviert. Warum Musk es brauchte, ist nicht ganz klar, vermutlich will der Unternehmer auch tausende Kilometer von der Erde entfernt keine Pause vom Arbeitsprozess machen.

Foto: trendymen.ru
Screenshot: YouTube / Jet Base

An einem Privatjet hat der Milliardär nicht gespart. Musk sagt, er brauche den Jet für die Arbeit.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund konnte einen Spaziergang kaum erwarten und machte sich eine neue Tür in der Haustür: lustige Aufnahmen

Verlorener Hund fand seinen Weg nach Hause und klingelte an der Tür

Im Netzwerk tauchten Aufnahmen eines seltsamen Ameisenbären "mit einem Ziegenkopf und drei Pfoten" auf

Axolotl ist ein neues beliebtes Haustier: Das Tier gewöhnt sich schnell an Menschen und liebt große Aquarien

Mehr zeigen

Der Mann kaufte ein altes Flugzeug und in sechs Monate baute sich daraus eine Traumvilla auf Bali

In Saudi-Arabien wird ein stadtgroßes Schildkröten-Kreuzfahrtschiff mit einer Kapazität von 60.000 Menschen gebaut