Essstörungen sind heutzutage keine Seltenheit. Essstörungen bei Izzy Cole aus Walisisch begannen im Alter von 3 Jahren.

Sie lehnte jegliches Essen, das ihre Mutter zubereitete, vollständig ab, und keine Überredung half. Es kam zu einem Punkt der Hysterie.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Die Ärzte schoben alles auf die Launen gewöhnlicher Kinder, aber die Situation verschlechterte sich mit der Zeit. In der Schule konnte sie nicht mit allen in die Cafeteria gehen, und das einzige Essen für sie seit 10 Jahren waren Pommes und Brot. Andere Lebensmittel verursachten Erbrechen und damit einen Anfall von Hysterie.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Vor fünf Jahren fand Izzys Mutter einen Hypnologen und brachte ihre Tochter zu ihm. Und nach der Sitzung geschah ein Wunder - das Mädchen aß zuerst ein Sandwich und dann mit Begeisterung Ananas.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Zum Glück kann Izzy jetzt alle Produkte problemlos essen, und ihr Lieblingsgericht ist gebackenes Hühnchen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Lonnie ist 56 Jahre alt, sie kleidet sich wie ein Teenager und begeistert viele Menschen mit ihrem Mut und Kleidungsstil

Der Mann sammelte 150.000 Flaschen, baute daraus eine Insel und zog um, um darauf zu leben

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Menschen hingen eine halbe Stunde lang kopfüber an einer kaputten Attraktion: Einzelheiten des Vorfalls

11 Jahre sind vergangen: So sehen die Schauspieler aus, die in der Fernsehserie "Das prächtige Jahrhundert" Kinder spielten

Eine erstaunliche Meeresgrenze, an der sich zwei Ozeane nie vermischen

Der Kultsong "Freestyler" ist bereits 21 Jahre alt: Das Leben des beliebten Jungen mit Dreadlocks aus dem Video hat nichts mit Showbusiness zu tun

Mehr zeigen