Die Geschichte der verschlossenen Wohnung begann vor mehr als 80 Jahren, im Jahr 1939, als die deutschen Truppen in die französische Hauptstadt einmarschierten. Damals beschloss die Vermieterin, Madame de Florian, ihre Wohnung zu verlassen und sich von der Front zu entfernen. Die Wohnung blieb verschlossen, bis es Verwandten der Vermieterin gelang, den Schlüssel zu bekommen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs hätte Madame de Florian nach Hause zurückkehren können, aber aus unbekannten Gründen zog sie es vor, im Ausland zu bleiben. Sie bezahlte ihre Rechnungen und kommunizierte mit ihrer Familie, erwähnte aber nie ihre alte Wohnung.

Diese Unkenntnis dauerte mehr als 70 Jahre, bis Verwandte durch ein Testament von der Wohnung erfuhren. Der Anwalt von Madame de Florian übergab ihnen den Schlüssel und die Adresse, und die Verwandten waren begeistert, als sie erkannten, dass sie dabei waren, eine echte Zeitkapsel zu betreten.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Als der Schlüssel ins Schlüsselloch gesteckt wurde, erstarrten die Verwandten auf der Schwelle, beeindruckt vom Anblick der antiken Möbel, der Bilder an den Wänden und auf dem Tisch. Einige von ihnen wurden später von Antiquitätenhändlern zu sehr hohen Preisen geschätzt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Verwandten freuten sich über das Erbe, aber niemand verstand, warum Madame de Florian nicht nach Hause zurückkehrte. Ihre Motive und Gründe bleiben unbekannt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Dennoch wurde die Wohnung zum Objekt des Interesses von Forschern und Museumskuratoren, die das historische Erbe des Hauses bewahren und sogar ein Museum in der Wohnung einrichten wollten, um den Besuchern zu zeigen, wie die Menschen in Frankreich in jenen Jahren lebten. Schließlich blieb die Wohnung von Madame de Florian unversehrt und bewahrt die Geschichte einer der berühmtesten Epochen der französischen Geschichte.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Lebensgeschichte des stärksten Jungen der Welt: er ist bereits 24 Jahre alt

Leute haben den größten Elefanten der Welt aufgenommen: er ist so groß wie ein dreistöckiges Haus und wiegt wie zwei gewöhnliche Elefanten

Eine Frau zeigte, wie Menschen am Pol Häuser heizen, wenn die Außentemperatur auf -71 Grad sinkt

In Sibirien lebt eine seltene Husky-Rasse mit braunem Fell und blauen Augen

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Frau hat ihr Haus aus Schiffscontainern selbst entworfen und gebaut

In Japan steht ein ungewöhnliches Haus, das von innen größer erscheint als von außen