Wissenschaftler sind seit langem fasziniert von einer Unterwasserstruktur im Indischen Ozean zwischen Sri Lanka und Indien. Sie ähnelt dem Abdruck einer uralten Brücke, nur dass das Gestein an ihrer Basis fast 1,7 Millionen Jahre alt ist.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die brückenartige Formation befindet sich im Indischen Ozean und hat eine flache Form, die einer bestimmten Linie folgt. Aus der Satellitenperspektive sieht sie wie eine versunkene Brücke aus, die an manchen Stellen bis zu fünf Kilometer breit ist.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Es ist bekannt, dass der Meeresspiegel im 15. Jahrhundert viel niedriger war, so dass die Brücke über dem Wasserspiegel lag. Wissenschaftler haben in Dokumenten aus dieser Zeit Hinweise auf die so genannte Rama-Brücke gefunden.

Die Brücke teilt auch den Indischen Ozean in zwei große Buchten, den Golf von Mannar und den Golf von Polk. Die Gewässer der ersten Bucht sind in der Regel ruhig und klar, während die zweite Bucht oft von schweren Stürmen heimgesucht wird und schwer zu befahren ist.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Formation ist nicht einheitlich: An einigen Stellen handelt es sich um flache Untiefen, an anderen Stellen liegt die Brücke mehr als 12 Meter über dem Meeresspiegel.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Struktur der Brücke ist unklar. Auf der gesamten Länge besteht der Untergrund aus einer gleichmäßigen Sandschicht, die mit großen Steinen bedeckt ist, was die Frage aufwirft, ob die Brücke absichtlich gebaut wurde.

Interessanterweise findet sich die Legende der Ramabrücke auch in der indischen Kultur. Die Idee findet sich nicht nur im indischen Epos Ramayana, sondern auch in vielen anderen asiatischen Ländern.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Dr. Badrinarayanan, Leiter des Geologischen Dienstes von Indien, ist der Ansicht, dass die Rama-Brücke ein Beweis dafür ist, dass die Menschheit viel älter ist als die derzeitige wissenschaftliche Schätzung.

Beliebte Nachrichten jetzt

Beliebte Blogger: ein Mädchen und ein Strauß zeigen jeden Tag ihren Alltag auf einem Bauernhof

Von Geburt an hat das Mädchen zwei Haarfarben: Fotos der Schönheit

Eine erstaunliche Meeresgrenze, an der sich zwei Ozeane nie vermischen

Ein Cockapoo-Welpe sieht wie ein Disney-Hund aus: Die Besitzerin teilt mit zahlreichen Fans Aufnahmen eines "besonderen" Babys

Mehr zeigen

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Leider könnte die Rama-Brücke in naher Zukunft zerstört werden. Die indischen Behörden erwägen die Beseitigung von Vertiefungen, um die Schifffahrt in diesem Gebiet zu verbessern.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Menschen haben seit 441 versucht, die Insel zu besiedeln: danach wurde sie zu einem schlechten Ort

Reinigungsdienst zeigte Fotos eines Hauses, dessen Reinigung 50 Stunden dauerte