Ein neugieriges Krokodil schleicht sich an eine Gruppe Naturliebhaber heran und stiehlt während eines Picknicks eine Kühlbox mit Getränken.

Die 70-jährige Rentnerin Rowena Mould und Dawu Wolhuter unternahmen eine entspannende Safari im Ritspruit Nature Reserve in Südafrika. Kurz vor dem Picknick entdeckten sie einen Geparden und picknickten wie immer. Alles ging gut, bis ein Krokodil aus dem Wasser auftauchte.

Screenshot: YouTube / Evany Hs
Screenshot: YouTube / Evany Hs

"Wir waren verblüfft über diesen ungewöhnlichen Vorfall, der uns zeigte, dass das Verhalten von Wildtieren unseren Erfahrungen und Erwartungen widersprechen kann. Man weiß nie, welchen Hintergrund sie haben und welche früheren Interaktionen sie mit Menschen hatten, die ihr Verhalten auf beunruhigende Weise beeinflussen können."

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass das Füttern von Wildtieren zu ähnlich gefährlichen Situationen führen kann. Die Tatsache, dass Wildtiere freundlich oder harmlos erscheinen, bedeutet nicht, dass sie nicht angreifen oder von menschlicher Nahrung abhängig werden können, was zu Problemen für Tiere und Menschen führen kann.

"Das Krokodil näherte sich langsam dem Picknickplatz. Wir zogen uns alle in die Sicherheit des Autos zurück. Dann wurde es auf unsere hellblaue Kühlbox aufmerksam. Da schnappte es sich die Kühlbox mit seinem Maul und zog sich eilig in Richtung Wasser zurück".

Screenshot: YouTube / Evany Hs
Screenshot: YouTube / Evany Hs

Vor allem Krokodile haben eine einzigartige Art der Nahrungsaufnahme. Sie können kleine Beutetiere im Ganzen verschlingen oder mit ihren kräftigen Kiefern und scharfen Zähnen große Fleischstücke herausreißen. Aber sie haben auch ein Verdauungssystem, das es ihnen ermöglicht, lange Zeit ohne Nahrung auszukommen und so in einer Umwelt mit begrenzten Ressourcen zu überleben.

"Das Krokodil schwamm mit einer Kühltruhe im Maul davon und stürzte sich darauf, als wäre es nichts Besonderes. Ein anderes Krokodil näherte sich, und beide stürzten sich auf die Kühltruhe, als wäre es eine Antilope, die sie erlegt hatten."

Screenshot: YouTube / Evany Hs
Screenshot: YouTube / Evany Hs

"Dieses Video zeigt, wie wichtig es ist, die Grenzen von Tieren zu respektieren, insbesondere von Wildtieren. Wir waren definitiv zu nah am Wasser, sobald sich die Krokodile näherten, mussten wir weg. Wir haben unsere Lektion gelernt, zum Glück ist nichts passiert."

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die teuerste Yacht der Welt, die noch nie jemand gesehen hat, ist 4,8 Milliarden Dollar wert

Eine Frau brachte Achtlinge zur Welt, als sie bereits 6 Kinder hatte: so sieht ihre Familie 13 Jahre später aus

Wissenschaftler teilen Bilder eines transparenten Oktopus, den sie im Pazifischen Ozean aus nächster Nähe gesehen haben

Ein Cockapoo-Welpe sieht wie ein Disney-Hund aus: Die Besitzerin teilt mit zahlreichen Fans Aufnahmen eines "besonderen" Babys

Mehr zeigen

Quelle: upi.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Hund aus dem Tierheim wartete über ein Jahr auf seinen neuen Halter, der ihn mit nach Hause nimmt

Der "sonnige" Junge konnte das weinende Baby leicht beruhigen: Ein süßes Moment wurde mit Kamera festgehalten