Ein Bauer im indischen Bundesstaat Westbengalen arbeitet an einem ungewöhnlichen Haus, das dem berühmten Schiff Titanic nachempfunden ist, das nach einer Kollision mit einem Eisberg sank.

Mintu Roy, ein Mann aus dem bengalischen Distrikt Darjeeling, träumt seit seiner Kindheit in Kalkutta davon, in einem Haus zu leben, das der Titanic nachempfunden ist. Eines Tages, während des Durga-Puja-Festes, war er so beeindruckt von dem Pandal in Form der Titanic - ein temporäres Bauwerk, das während religiöser hinduistischer Feste zur Verehrung der Götter errichtet wird -, dass er beschloss, eines Tages sein eigenes Haus nach dem Vorbild des berühmten Passagierschiffs zu bauen.

Heute, im Alter von 52 Jahren, hat Roy seinen Traum noch nicht aufgegeben und arbeitet hart an der Fertigstellung seines bereits beeindruckenden Titanic-Hauses in Darjeeling.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

"Ich habe die meiste Zeit meiner Kindheit in Kalkutta verbracht, im Stadtteil Bowbazar", erzählt Mintu Roy indischen Journalisten, die ihn zu Hause besuchen. "Die Zeit der Durga Puja ist eine meiner lebhaftesten Erinnerungen. Ich habe gesehen, wie die Menschen noch Tage nach dem Ende der Puja zu den Pandals strömten. Es war eine solche Pandala, die den Funken entzündete und mir und meiner Familie ein unvergessliches Zuhause schenkte".

Nachdem er auf der Suche nach Arbeit und einem besseren Leben in verschiedene Teile Indiens gezogen war, ließ sich Roy in Westbengalen nieder und begann, Pläne für den Bau seines Traumhauses zu schmieden. Doch jemanden zu finden, der ihm half, ein Haus in Form einer Titanic zu bauen, war leichter gesagt als getan. Die meisten Bauingenieure glaubten nicht an seine Vision, und die, die es taten, verlangten mehr Geld, als der Bauer aufbringen konnte. So beschloss er schließlich, das Haus selbst zu entwerfen und zu bauen.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Nachdem er drei Jahre in Nepal verbracht hatte, um das Maurerhandwerk zu erlernen, begann Mintu Roy mit dem Bau seines einzigartigen dreistöckigen Hauses. Er arbeitet nun schon seit 13 Jahren daran, weil er es sich nicht leisten kann, es früher fertigzustellen, aber er hofft, eines Tages mit seiner Familie darin leben zu können.

"Obwohl wir keine Aufzeichnungen darüber geführt haben, wie viel Geld wir bisher ausgegeben haben, glaube ich nicht, dass es weniger als 15 Lakh (182.000 Dollar) sind", sagt Mintu Itis Frau. "Wir waren sehr arm, und als meine Tochter geboren wurde, begannen wir, Land von anderen zu pachten und Gemüse anzubauen."

Foto: news18.com
Foto: news18.com

Ein Titanic-Fan hofft, das Haus in den kommenden Jahren fertig stellen und im obersten Stockwerk ein kleines Restaurant oder eine Teestube als zusätzliche Einnahmequelle eröffnen zu können. Schon jetzt ist das 12 m lange, 4 m breite und 9 m hohe Haus eine wichtige Touristenattraktion in der Gegend, und Journalisten kommen regelmäßig, um Fotos zu machen und Mintu zu interviewen.

Der 52-jährige Landwirt möchte das Innere der Titanic so beeindruckend wie ihr Äußeres machen, indem er eine große Treppe, aufwendige Holzkonstruktionen, ein Hauptdeck und einen speziellen Kontrollraum einbaut.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich spüle die Toilette einmal pro Woche: So kann ich Wasser sparen"

Harry Potter-Star Daniel Radcliffe ist zum ersten Mal Vater geworden: Der Schauspieler wurde mit seinem Baby und seiner Frau auf der Straße bemerkt

Wissenschaftler haben eine ganze Papageienart gerettet: Der Spix-Ara kehrt in die Wildnis zurück

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Mehr zeigen

"Das ist der Traum meines Mannes, also auch meiner und der Kinder. Wir alle wollen ihm helfen, ihn zu verwirklichen", sagt Mintu Roys Frau gutmütig.

"Wir freuen uns, wenn Menschen auch von weit her zu uns kommen und Fotos von dem Gebäude machen. Journalisten besuchen die Familie regelmäßig und erkundigen sich am Telefon. Ich möchte meinem Vater auch finanziell helfen, seinen Traum zu verwirklichen", ergänzt Mintus Sohn Kiran.

 

Quelle: odditycentral.com, news18.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Astrobiologen nahmen Erde vom Mond und pflanzten Pflanzen darauf: Nach 2 Tagen zeigten sie, was daraus gewachsen war

Der Polizist stieg in einen Abfluss, um einen kleinen Hund zu retten, der hineingeklettert war