Die Mitarbeiter eines Kinos in Alaska waren verblüfft, als ein Elch in das Gebäude kam, um Leckereien zu essen.

Screenshot: YouTube / Alaska's News Source
Screenshot: YouTube / Alaska's News Source

Das Tier betrat die Lobby der Einrichtung, durchwühlte den Müll, aß Popcorn und steckte seine Schnauze in ein Happy Meal, bevor es das Kino verließ.

Die Angestellte rief sofort den Manager Ricky Black an, der zu diesem Zeitpunkt im Obergeschoss arbeitete.

@brekkinsproul

#kenaipeninsula #comingattractions #mcdonalds #work #moose #worldstar #kenaicinema @worldstar @mcdonalds_br @wildlife.tv @tiktoktrends #fypシ @

♬ original sound - BIG DADDY B

"Sie stand hinter der Theke. Sie war nicht in unmittelbarer Gefahr durch den Elch", sagte Black. "Und sie sagte: 'Hör auf zu lachen. Es ist ernst."

Screenshot: YouTube / news.com.au
Screenshot: YouTube / news.com.au

Die Mitarbeiter des Kinos schrien den Elch an und schlugen gegen die Wände, bis er mit einem Karton auf der Schnauze davonlief.

 

Quelle: uainfo.org, tiktok.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Der letzte Wille": das Testament des Hundes, gerichtet an seinen Besitzer

Gute Freiwillige arrangierten das "letzte Abenteuer" für den alten verlassenen Hund

Touristen haben erfahren, warum die Spanier Wasser in Flaschen in der Nähe ihrer Häuser stehen lassen

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Berghund erhält Auszeichnung für über 200 Rettungen in 11 Dienstjahren

Der sechsbeinige Welpe hatte das Glück, einen liebevollen Halter zu finden, der alles tun wird, damit er ein langes und glückliches Leben führen kann