Das letzte Bild zeigt die Freude der Frischvermählten, die keine Ahnung hatten, welches Unglück sie erwartete.

Foto: meta.ua
Foto: meta.ua

Die junge Braut lebte nicht lange als verheiratete Frau, denn kurz nach den Feierlichkeiten starb sie eines schrecklichen Todes.

Eine Tragödie ereignete sich in den USA, wo Arik und Samantha Gunchinson den Bund fürs Leben schließen wollten. Sie feierten ihre Hochzeit in Folly Beach, South Carolina, und wurden in einen Unfall verwickelt, als sie das Restaurant verließen.

Die 34-jährige Samantha machte vor der Verabschiedung ein Foto mit ihrem Mann - es zeigt die beiden glücklich lächelnd vor den anwesenden Gästen.

Foto: meta.ua
Foto: meta.ua

Nur wenige Augenblicke nach dem Foto kollidierte Jamie Komorowski, die die Verkehrsregeln missachtet hatte, mit ihrem Colf-Car und verursachte den Unfall.

Die Braut war sofort tot. Ihr Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Offenbar weiß er noch nicht, dass seine Geliebte nicht mehr lebt.

Foto: meta.ua
Foto: meta.ua

Die Unfallverursacherin wurde von den Strafverfolgungsbehörden festgenommen. Wegen Mordes drohen ihr 25 Jahre Haft und eine Geldstrafe von bis zu 25.100 Dollar.

 

Quelle: meta.ua, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Treue Seele: Der Hund hat 800 Kilometer zurückgelegt, um zu seiner Besitzerin zu kommen

"Eine enge Verbindung": Neugeborener Zwillingsbruder rettet seiner kleinen Schwester das Leben

"Unsere Nachbarin trocknet ihre Wäsche vor unseren Fenstern: Wir haben es satt, sie muss damit aufhören"

Eine Frau brachte Achtlinge zur Welt, als sie bereits 6 Kinder hatte: so sieht ihre Familie 13 Jahre später aus

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Hund lief 26 Tage lang zum Haus seiner Halter, die ihn verlassen hatten

Von Schuhen bis Würstchen: Jede Nacht bringt der Kater seiner Herrin "Geschenke"