Mehr als 13 Jahre lang lebte ein Mann namens Lorenzo mit seinem besten Hundefreund Milo in New York. Er lernte den schwarzen Mischlingshund kennen, als sich ihre Blicke in einem überfüllten Park trafen, und Lorenzo wusste, dass sie füreinander bestimmt waren.

Sie verbrachten mehr als ein Jahrzehnt zusammen, aber beide träumten von einem einfacheren Leben, das die Stadt einfach nicht bieten konnte.

Das Leben in Manhattan während der COVID-19-Pandemie war für Lorenzo das Ende. Als Milo älter wurde, verschlechterte sich auch sein Gesundheitszustand. Nachdem bei ihm alles Mögliche diagnostiziert worden war, vom Grauen Star bis zur Herzinsuffizienz, beschloss Lorenzo, dass er genug hatte. Es war an der Zeit, seinen Traum zu verwirklichen und mit Milo aufs Land zu ziehen, um dort den Lebensabend seines Hundes zu verbringen!

"Ich habe ihm immer gesagt, ich würde ihm Land geben und ihn in den Wald schicken", erzählt Lorenzo. "Ich dachte immer, dass ich mit 30 die Stadt verlassen würde. Die Pandemie hat mir wirklich gezeigt, was mir etwas wert ist und dass er und ich ein einfacheres Leben führen müssen."

Lorenzo gelang es, eine heruntergekommene Hütte in den Wäldern von Pennsylvania zu finden. Es war eine echte Bruchbude, aber der Preis stimmte und sie war so weit weg wie die überfüllte Stadt. Er nannte die Hütte Camp Miles und machte sich daran, sie in ein Paradies für Mensch und Hund zu verwandeln.

Auf seinen Social-Media-Kanälen hat er über das Leben in der Hütte berichtet und damit Hunderttausende von Followern gewonnen.

Milo und Lorenzo teilen sich nun die Hütte mit ihren Katzenfreunden Mama und Tofu und genießen das ruhigere Leben in der Hütte. Miles hatte in den folgenden Jahren einige gesundheitliche Probleme, aber nach drei Operationen hat er sich erholt und wird bald seinen 16. Geburtstag feiern. "Ich glaube, am liebsten sitzt er auf der Terrasse oder Veranda, entspannt sich in der Natur und streift über das Gelände", sagt Lorenzo. "So viele Gerüche, keine Autos, keine Sirenen - das ist perfekt für uns beide!"

Lorenzo sagt, dass er und Milo noch nie so glücklich waren und er froh ist, dass er beschlossen hat, bei ihnen einzuziehen, solange sie noch Zeit miteinander verbringen können. Schließlich schätzt er jede Minute!

@cabinfruit

I will cherish every moment 🥺🐶 #dogs #dogstory #dogstorytime #bestfrienddog #bestfriend #dogsareangels

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie eine Dienstkatze der Titanic vor dem Schiffsunglück warnen konnte

Die Temperatur fiel in einer Stunde von +5 auf -35 Grad Celsius: eine starke Kältewelle griff die USA an

Bauern haben ein 44,5 Hektar großes Maislabyrinth geschaffen, das als das größte der Welt gilt

Die glorreichen Sieben 24 Jahre später: was mit den ersten Siebenlingen der Welt geschah

Mehr zeigen
♬ Get You The Moon - Kina

 

Quelle: inspiremore.com, instagram.com, tiktok.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein lustiger Vorfall: Der Hund ging beim Spielen mit der Katze etwas zu weit

Mutter beschützt ihren Welpen vor dem Besitzer: süße Aufnahmen