Ein Mann beschließt, wegen der steigenden Benzinpreise ein einzigartiges Fahrzeug zu erfinden.

Foto: meta.ua
Foto: meta.ua

Ein Amerikaner aus Minnesota hat sich mit ungewöhnlichen Erfindungen einen Namen gemacht. Erst baute er einen Raketenmotor in eine Toilette ein, jetzt hat er ein Motorrad erfunden, das mit normalem Bier fährt.

Er entfernte den Benzinmotor und ersetzte ihn durch ein Fass mit einer Heizspirale. Sie erhitzt die Flüssigkeit auf 300 Grad. Das Bier verwandelt sich in Dampf, der das Fahrzeug antreibt.

Screenshot: YouTube / FOX 9 Minneapolis-St. Paul
Screenshot: YouTube / FOX 9 Minneapolis-St. Paul

"Die Benzinpreise steigen. Ich selbst bin kein Trinker. Und als Nichttrinker konnte ich mir nichts Besseres vorstellen, als Bier als Treibstoff zu verwenden", sagte der Mann.

Der Erfinder behauptet, das Fahrrad könne bis zu 240 Kilometer pro Stunde fahren. Er hofft, diese Leistung auf der Rennstrecke testen und aufzeichnen zu können.

Screenshot: YouTube / FOX 9 Minneapolis-St. Paul
Screenshot: YouTube / FOX 9 Minneapolis-St. Paul

Interessanterweise wird das Fahrzeug wahrscheinlich nicht nur mit Bier betrieben. Der Sohn des Erfinders ist überzeugt, dass fast jedes Getränk geeignet ist.

 

Quelle: meta.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Menschen züchten die größte Katze der Welt, die so viel wie 2 Löwen wiegt

Gürteltier-Eidechse, die wie ein Mini-Drache aussieht: Fotos der interessanten Kreatur

Eine erstaunliche Meeresgrenze, an der sich zwei Ozeane nie vermischen

Der Hund bemerkte auf der Straße eine hilfsbedürftige Elster und machte seine Halter mit lautem Gebell auf sie aufmerksam

Mehr zeigen

Der Adler roch das Fleisch und flog zum Menschen, um sich daran zu laben

Ein treuer Husky läuft von zu Hause weg, um mit seinem besten Freund wiedervereint zu werden: eine Lebensgeschichte