Als Robin Williams und ihr Partner eines Morgens ein durchdringendes Miauen von ihrer Veranda hörten, waren sie nicht sonderlich überrascht - Baby Cat, eine laute Nachbarskatze, besuchte sie jeden Tag und ließ sie oft mit ihrer Stimme wissen, dass sie da war.

"Baby Cat kam seit einem Jahr in unser Haus und war immer sehr laut", sagte Williams. "Sie kam immer an die Tür und miaute sehr laut, um unsere Aufmerksamkeit zu erregen."

Aber dieses Mal war etwas anders.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Das Paar war es gewohnt, in ihrer Umgebung Miauen zu hören - neben den streunenden Katzen, die regelmäßig zum Fressen und Streicheln vorbeikamen, hatten Williams und ihr Partner auch eine eigene Katze. Doch als sie Baby Cat zum ersten Mal sahen, wussten sie sofort, dass sie etwas Besonderes war.

"Sie hat uns vom ersten Tag an vertraut", sagt Williams. "Baby Cat war immer mit einer älteren grauen Katze zusammen. Die ältere Katze war zu ängstlich, um ihr Futter von der Veranda zu holen, aber Little Cat kam direkt zur Tür und nahm das Futter von uns an."

Von diesem Tag an besuchte Baby Cat regelmäßig das Haus der Williams. Schon bald entwickelte sich die Beziehung zwischen dem Ehepaar und der streunenden Katze von Fremden zu besten Freunden.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

"Sie war immer bereit, sich uns zu nähern, und mit der Zeit wurde sie immer zutraulicher", sagt Williams. "Sie kam nicht mehr nur, um Futter zu holen, sondern ließ sich auch von uns füttern und kam dann ins Haus, um zu fressen. Das ging so weit, dass sie viel Zeit in unserem Keller verbrachte, manchmal sogar über Nacht."

Nach ein paar Monaten bemerkte Williams, dass Kitten, die normalerweise klein und schlank war, zu wachsen begann. Das Paar erkannte schnell, dass die Katze trächtig war, und hoffte, dass sie ihnen genug vertrauen würde, um in der Nähe ihres Hauses Junge zur Welt zu bringen.

"Wir dachten sogar, da sie so viel Zeit in unserem Haus verbrachte, würde sie die Kätzchen in unserem Keller zur Welt bringen", sagt Williams.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Aber so wie Babe jeden Morgen vor der Tür stand, verschwand sie auch immer wieder in der Nacht - bis Pussycat eines Tages bei Williams zum Frühstück vorbeischaute. Während sie ihr Essen zubereitete, spürte Williams, dass sich bei der Katze etwas verändert hatte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Das "kleinste Huhn der Welt", das in einem Puppenhaus lebt, ist in China sehr beliebt geworden

Beliebte Blogger: ein Mädchen und ein Strauß zeigen jeden Tag ihren Alltag auf einem Bauernhof

Die größte Schlange der Geschichte: Menschen teilten eine Aufnahme von einem riesigen Reptil, die 1959 gemacht wurde

In Sibirien lebt eine seltene Husky-Rasse mit braunem Fell und blauen Augen

Mehr zeigen

"Ihr Miauen an diesem Morgen war anders - es war tiefer und dauerte länger als ihr übliches Miauen", sagt Williams. "Wir dachten, sie hätte nur Hunger, aber dann gingen wir zum Fenster."

Durch das Fenster sahen Williams und ihr Partner, dass Baby Cat wieder erstaunlich dünn aussah. Sie drehten sich um, um Futter zu holen, aber als sie Sekunden später die Tür öffneten, war Baby Cat verschwunden.

"Als wir das Futter hinstellten, sahen wir, wie sie mit dem Kätzchen im Mund auf die Veranda ging", sagt Williams. "Sobald sie das erste Kätzchen verlassen hatte, rannte sie von der Veranda in Richtung des zwei Häuser weiter entfernten, verlassenen Hauses."

@thisisrobinw

This happened almost 4 weeks ago but, the stray cat that we feed who we call “baby cat” brought her babies to us. They are not living in the basement. #catsoftiktok #cats #straycatsoftiktok #straycat #kittensoftiktok #kittens

♬ original sound - Robbie Williams

Partner Williams folgte Baby Cat in ein verlassenes Haus, in der Hoffnung, alle ihre Kätzchen zu finden, während Robins ihr erstes Baby in ein weiches Bettchen legte. Nach und nach brachte Baby Cat ihre Kätzchen zu Williams.

"Wir haben vier gefunden", sagte Williams. "Wir haben sie Eeny, Meeny, Miny and Moe genannt, nach der Reihenfolge, in der wir sie gefunden haben."

"Baby Kat hat sofort angefangen, sie zu füttern und zu putzen", sagt Williams. "Sie ist eine großartige Mutter."

Williams richtete für Baby Cat und ihre kleine Familie einen Unterschlupf in ihrem Keller ein, wo sie sich in Ruhe um die Kätzchen kümmern konnte. In nur wenigen Wochen hat sich die liebevolle Streunerkatze in eine fürsorgliche und kluge Mutter verwandelt.

"Sie ist immer noch sehr laut, so dass wir oft hören, wie sie mit den Kätzchen spricht und die Kätzchen auf sie reagieren", sagt Williams. "Besonders laut wird sie, wenn die Kätzchen etwas tun, das sie nicht gutheißt, zum Beispiel wenn sie versuchen, aus der Box zu kommen oder sich gegenseitig anspringen."

Je älter die Kätzchen wurden, desto mehr entwickelte sich ihre Persönlichkeit.

Die Kätzchen sind jetzt ein paar Monate alt und werden bald bereit sein, in ein neues Zuhause umzuziehen. Williams hatte gehofft, das Kätzchen behalten zu können, aber leider ist die Feindseligkeit zwischen ihrer jetzigen Katze und der Streunerin nur noch größer geworden. Deshalb sucht sie nun nach der perfekten Familie, die Baby Cat nach der Adoption ihrer Kätzchen aufnehmen wird.

Bis es so weit ist, werden Williams und ihr Partner die kleine pelzige Familie weiterhin mit Liebe überschütten. Sie hätten nie gedacht, dass sie, als sie einer Streunerkatze die Tür öffneten, einen Wurf süßer Kätzchen großziehen würden, aber sie hatten keine andere Wahl.

@thisisrobinw

Watch how Baby Cat and kittens’s living arrangements have progressed in the seven weeks that they’ve been here. #catinfluencersontiktok#Cats#catsoftiktok#catlover#cattok#cat#kitty#kittensoftiktok#kittens#kitten#straycatsoftiktok#straycat#kittenlove#kittens#kitten#updates

♬ Cute heartwarming BGM(836059) - Red Cat Blue

 

Quelle: thedodo.com, tiktok.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Katze bemerkte, dass ihrer Herrin schlecht wurde und rettete ihr das Leben

Eine Katze kann das Wetter vorhersagen: Wie Halter das Verhalten ihres Tieres verstehen können