Ein unglücklicher Vorfall führte dazu, dass eine grüne Pythonschlange namens Toothless (Zahnlos) sich den Kiefer brach. Glücklicherweise konnten die kreativen Mitarbeiter der Tierklinik eine Lösung finden.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Zweifellos ist diese grüne Python eine sehr schöne Schlange, aber durch den bei der Nahrungsaufnahme gebrochenen Kiefer sah sie weniger perfekt aus als von der Natur vorgesehen. Mit anderen Worten: Sie hatte einen falschen Biss.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Laut HerpVet, einer auf Reptilien spezialisierten Tierklinik in Australien, genoss Toothless ihre Mahlzeit wie gewohnt, doch dann ging etwas schief. "Irgendwie hat sich ihr Unterkiefer beim Schlucken verformt und ist im Hals stecken geblieben", sagte die Mitarbeiter von HerpVet.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Es war offensichtlich, dass sie dringend medizinisch versorgt werden musste. Die Halter der Schlange brachten sie sofort in die Tierklinik.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Anstatt das Risiko eines chirurgischen Eingriffs einzugehen, wurde der Tierarzt kreativ. Nach der Korrektur des Kiefers fertigten die Spezialisten spezielle "Zahnspange" für die Schlange aus einer Büroklammer an, die sie mit Klebstoff an den Schuppen befestigten. Dank dieser improvisierten Behandlung war Toothless auf dem Weg der Besserung.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

"Toothless trug die Klammern bis zur Mauser, und das war genug Zeit, um sich zu erholen", sagt das Klinikpersonal. Bald wurde die "Zahnspange" entfernt. Die Tierärzte von HerpVet haben viele positive Kommentare in den sozialen Medien erhalten, weil sie geholfen haben, Toothless zu heilen, was beweist, dass jedes Leben es wert ist, gerettet zu werden.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Mitten im Wald fanden die Leute ein verlassenes Haus: sie sahen, dass im Inneren ein Labyrinth gebaut war, und gingen hinein

Eine Künstlerin malt Porträts mit Händen und Füßen gleichzeitig

Die Wissenschaftler gingen nach unten und zeigten von innen den "Brunnen der Hölle", den die Leute zu umgehen versuchen

Der Goliathfrosch erschreckt die Menschen mit seiner Größe und seinem Aussehen, sein Sprung überschreitet 3 Meter

Mehr zeigen

Quelle: novochag.ru, thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der erfrorene Welpe lag im Schnee und wartete lange auf Hilfe

Der schlaue Papagei hat gelernt, zu miauen, um sich mit Katzen anzufreunden: lustige Aufnahmen