Der 40-jährige Mona-Nashornleguan im australischen Zoo wurde zum ältesten Leguan der Welt ernannt.

Ein Leguan namens Rhino wurde am 23. Februar 1980 im Taronga Zoo in Sydney geboren und zog dann in den australischen Zoo, wo er sich seit 1993 lebt.

Foto: twitter.com
Foto: twitter.com

Der bisher älteste bekannte Nashornleguan war ein wildes Exemplar, das 22 Jahre und 11 Monate im Life Fellowship Bird Sanctuary in Seffner, Florida, lebte.

Der australische Zoo twitterte Fotos des Leguans, der mit seinem Guinness-Zertifikat posiert, zusammen mit der Familie Irvine, den Besitzern des Zoos.

„Er wird dieses Jahr 41 und ist ein ganz besonderer Teil unserer # AustralianZoo-Familie“, hat der Zoo getwittert.

 

Quelle: upi.com, twitter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der verlorene Hund stieg in das Auto eines anderen. Der Fahrer kümmerte sich um ihn und half, zur Familie zurückzukehren

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich spüle die Toilette einmal pro Woche: So kann ich Wasser sparen"

Beliebte Blogger: ein Mädchen und ein Strauß zeigen jeden Tag ihren Alltag auf einem Bauernhof

Eine Frau brachte Achtlinge zur Welt, als sie bereits 6 Kinder hatte: so sieht ihre Familie 13 Jahre später aus

Der Grund, warum Häuser in Kopenhagen von seltsamen ovalen Höfen umgeben sind

Mehr zeigen

Starke Bindung: Ein Straßenkater hat das Herz einer Hauskatze gewonnen, nachdem er adoptiert worden war