Die Geschichte dieses Hundes ist beeindruckend. Trotz der Tatsache, dass sie 20 Jahre alt ist, ist sie gesund, volle Energie und Wohlbefinden.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Der Golden Retriever, der sein zwanzigjähriges Bestehen feierte, gilt heute als ältester Vertreter der Rasse der Welt.

Obwohl die durchschnittliche Lebensdauer dieser Rasse zwischen 10 und 12 Jahren liegt, geht es  Ogie gut. Der Hund feierte seinen Geburtstag mit Karottenkuchen in Begleitung seiner Geschwister Sherman, Belle und Bruce.

Ogie, die offiziell August heißt, wurde am 24. April 2000 geboren. Sie wurde zweimal in ein  Tierheim geschickt, bevor sie aus Tennessee in das Haus von Jennifer und Steve kam.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Beide Ehepartner helfen seit langem einer örtlichen Rettungsorganisation für Golden Retriever. Sie nahmen Ogi mit, als sie 14 Jahre alt war, und dachten, dass niemand einen so alten Hund mitnehmen möchte.

Seitdem haben sie es geschafft, mit ihr durch das ganze Land zu reisen. Vor allem aber spielt Ogie gerne zu Hause im Pool!

Laut Jennifer ist Ogie gesund und liebt es, im Garten herumzulaufen, obwohl ihre Pfoten im Schlaf ein wenig zittern.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Im Alter von 14 Jahren wurde bei Ogi eine Nierenerkrankung diagnostiziert, aber nach einer Medikamenteneinnahme fühlt sie sich großartig.

Diese erstaunliche Geschichte wurde vom GoldHeart Retriever Rescue Center auf Facebook geteilt. Der Beitrag sagt:

„Mit 20 Jahren ist Ogie der älteste Golden Retriever in der Geschichte! Es gibt viele Berichte über 17- und 18-jährige Retriever, sogar einige Erwähnungen von 19-jährigen, aber Ogie ist der erste Retriever, der ein ehrwürdiges Jubiläum erreicht.“

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau brachte Achtlinge zur Welt, als sie bereits 6 Kinder hatte: so sieht ihre Familie 13 Jahre später aus

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Touristen haben erfahren, warum die Spanier Wasser in Flaschen in der Nähe ihrer Häuser stehen lassen

Die Behörden der Insel bieten jedem, der umziehen möchte, eine fast kostenlose für nur 1 Euro Wohnung an

Mehr zeigen

 

Quelle: lifter.com.ua, sobaka.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der glückliche Hund Romeo traf eine mürrische Katze, jetzt sind sie unzertrennlich

Die Katze hat sich mit dem Wasserhahn umgehen gelernt und überflutete den ganzen Boden