Der Mann sah einen streunenden Hund an der Straße, als er nachts nach Hause kam. Er beschloss, den Hund nach Hause zu bringen, aber am Morgen, im Licht der Sonne, erkannte er, dass es ein Kalb war.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Rob Kutcher war schon immer gut mit Tieren. Der Typ wohnt auf seiner eigenen Farm. Daher dachte er lange nicht nach, bevor er ein neues Haustier adoptierte. Am Morgen nahm er eine Kamera, um sein neues "Haustier" zu filmen.

Kutcher wurde von seinen echten Hunden begrüßt, die etwas entmutigt aussahen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

"Ich denke, es ist Zeit, einen Blick auf meinen neuen Hund zu werfen", sagt Kutcher zur Kamera. Er dreht die Kamera zur Wand. Offensichtlich ist das ein anderes Tier.

Sein neues Haustier muht als Antwort. Es scheint, dass der Typ nachts so müde war, dass er ein kleines Kalb mit einem großen Hund verwechselte.

Quelle: youtube.com, trendymen.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Der winzige Chihuahua schmolz das Herz eines Mannes, der lange Zeit nicht damit einverstanden war, einen Hund zu haben

Doggen Hunde, die gerne herumalbern, kuscheln und Spaß mit ihren Besitzern haben

 

Beliebte Nachrichten jetzt

"Warum soll ich arbeiten, wenn der Staat alles bezahlt: Harz 4 ist ein perfekt durchdachtes System"

Menschen sind im Wald auf ein ungewöhnliches Reh gestoßen, das wie ein Hund bellt und Löcher im Kopf hat

Ein Mädchen zeigt in sozialen Netzwerken, wie es ist, mit 8 Dackeln und 1 Katze zu leben

Ein Mann mit einem Gewicht von 436 kg äußerte eine Liste von Anforderungen an seine zukünftige Frau

Mehr zeigen