Es gibt keine zu langen Strecken und schlechtes Wetter für die Liebe. Das wurde von einem kleinen Mädchen aus einem Bergdorf bewiesen.

In abgelegenen Dörfern in der Türkei gibt es in der Regel keinen Tierarzt. Als in einem dieser Dörfer eine Kuh krank wurde, wurde Ogun Ozturk telefonisch angerufen. Der Mann zog eine warme Jacke an und machte sich auf den Weg.

Screenshot: YouTube / TAŞBAŞI TV
Screenshot: YouTube / TAŞBAŞI TV

Als er mit dem kranken Tier fertig war und nach Hause zurückkehren wollte, sah er etwas, das ihn zum Verweilen brachte. Am Ende einer leeren, schneebedeckten Straße (wenn man es eine Straße nennen kann) erschien ein kleiner schwarzer Punkt. Es war eindeutig ein Kind, und er ging hartnäckig zu ihm.

Als sich die Silhouette näherte, konnte Ogun erkennen, dass es sich um ein kleines Mädchen handelte. In der Kapuze ihrer Daunenjacke war ein Hund. Der Hund war sicher eingewickelt, weil es draußen sehr kalt war.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Es war die achtjährige Jemre Su Türköz. Als sie herausfand, dass ein Tierarzt ins Dorf gekommen war, erkannte das Mädchen, dass das ihre einzige Chance war, ihrem geliebten Welpen zu helfen. Ein Hund namens Pamuk war krank - er hatte etwas mit seiner Haut.

Sie und ihre Eltern haben alles versucht, aber nichts hat dem Welpen geholfen. Es war keine Frage, im Gelände in die Stadt zu fahren.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Dann wickelte das Mädchen den Welpen ein, steckte ihn in eine Kapuze, damit er nicht müde und kalt wurde, und verließ das Haus. Die Entfernung war kurz, etwa 1,5 km. Aber statt einer Straße gab es Schlamm und Schnee unter den Füßen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die Kinder fanden Ogyun und die Tat des Mädchens berührte den Mann so sehr, dass er dem Welpen kostenlos half. Zum Glück ist Pamuk nichts Ernstes passiert. Es stellte sich heraus, dass ihm die externe Behandlung von Parasiten ausreichte - der Arzt versprach, dass der Hund in naher Zukunft gesund sein wird. Das Mädchen war überglücklich.

Screenshot: YouTube / TAŞBAŞI TV
Screenshot: YouTube / TAŞBAŞI TV

Beliebte Nachrichten jetzt

Kleine Ratte wurde mit Goldmedaille für die Rettung von Hunderten von Menschenleben ausgezeichnet

Die Katze übernahm die Aufgaben des "Familienoberhauptes", als die Halterin ihren Job verlor

Chance fürs Leben: Die Familie nahm einen Welpen mit zwei Pfoten aus dem Tierheim, der eingeschläfert werden konnte

Ein altes Haus schwimmt mitten in einem Fluss in Frankreich: Menschen aus aller Welt kommen dorthin, um das Gebäude zu fotografieren

Mehr zeigen

Ogun machte sich zusammen mit dem Mädchen und dem Welpen auf den Rückweg. Er begleitete das Mädchen und den Hund nach Hause und gab ihnen seine Nummer. Er hat nicht vor, Geld für die Untersuchung des Welpen zu verlangen: Liebe und Hingabe an Pamuk sind die beste Bezahlung.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Solche Handlungen bringen das Vertrauen in die Menschen zurück. "Ich war froh, dass ein achtjähriges Kind für solche Handlungen bereit ist, sie hat ein großes Herz!" An diesem Tag fanden das Mädchen und ihr Welpe einen Freund. "Liebe ist die einzige absolute Wahrheit", sagt der Arzt.

Quelle: youtube.com, goodhouse.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

"Niedliche Kuschelfreunde": Hunde lernten, auf ein menschliches Baby aufzupassen und umgaben es mit Liebe und Fürsorge

Die Frau lief 30 km des Marathons mit einem Welpen in den Armen, um das Baby zu retten