In Santiago, Chile, haben die besten Freunde Laura und Marina die Herzen von Millionen gewonnen. Sie lieben es, sich zu umarmen und zu spielen, und sind natürlich unzertrennlich.

Foto: animalchannel.co
Foto: animalchannel.co

Nun, Laura ist ein Schwein und Marina ist ein Kätzchen.

Sie haben richtig gelesen, Laura und Marina gehören verschiedenen Rassen an, aber ihre Liebe zueinander ist bewundernswert. Wie haben sie sich kennengelernt und sind beste Freunde geworden?

Marina wurde von ihrer Mutter zurückgelassen. Sie war die Schwächste und die Krankste im Wurf.

Plötzlich sah die barmherzige Person das arme und kranke Kätzchen und rettete es, indem sie das Tier in das chilenische Heiligtum brachte und ihm eine zweite Chance im Leben gab.

Schwein Laura wurde auf einer Fabrikfarm geboren. Ihre Mutter ist Schweinezüchterin, was bedeutet, dass das arme Ferkel nur zum Schlachten geboren wurde. Aber zum Glück wurde das Tierchen gerettet.

Das arme Ferkel kam mit einer Verletzung ins Tierheim.

Foto: animalchannel.co
Foto: animalchannel.co

Das kranke Kätzchen und das verängstigte Schwein wurden innerhalb weniger Tage gerettet.

Beide hatten einen schwierigen Start und brauchten Pflege und vor allem Liebe.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau gab ihren Job auf und verdient 50.000 Euro pro Jahr mit Fotos ihrer Haustiere

Die Braut unterbrach ihre Hochzeit, um der Kuh bei der Geburt zu helfen und das Babykalb zu retten

Die Ehepartner, die seit 60 Jahren in der Höhle leben, haben nicht vor, in die Zivilisation zu gehen

Izzy aß 10 Jahre lang nur Pommes und Brot: Das Mädchen teilte die Details im Internet mit

Mehr zeigen

Als sie sich das erste Mal trafen, half Marina dem Ferkel, sich zu entspannen. Sie verstanden sich sofort, und das machte sie so nah.

Es war egal, ob sie zu einer Tierart gehörten.

Foto: animalchannel.co
Foto: animalchannel.co

Laura und Marina wurden unzertrennlich. Sie sind echte Familie geworden. Die entzückenden besten Freunde schliefen nebeneinander.

Foto: animalchannel.co
Foto: animalchannel.co

Als sie beide ihre Gesundheit verbesserten, zeigten sie natürlich auch ihre ungezogene Seite.

Beide liebten es zu spielen und alles zu erkunden. Einer spielte jedoch nicht, während der andere schlief. 

Sie waren nur Kinder. Sie waren Babies, die Wärme, Liebe und Fürsorge brauchten, und sie fanden es ineinander.

Foto: animalchannel.co
Foto: animalchannel.co

 

Quelle: animalchannel.co, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der schlaue Kater hat gelernt, die Halterin zu lügen, um das Baden zu entkommen

Der Affe holte das Telefon des Mannes heraus und schaffte es, eine ganze Reihe von Selfies zu machen