James Dyson Award ist ein internationaler Designwettbewerb in 27 Ländern. Dieser Wettbewerb wird veranstaltet, um eine neue Generation von Designingenieuren zu belohnen und zu inspirieren.

Studenten, die Produktdesign, Industriedesign und Ingenieurwesen studieren, können am Wettbewerb teilnehmen.

Der James Dyson-Preis ging in diesem Jahr an den 27-jährigen philippinischen Studenten Carvey Ehren Maigue, der einen genialen Weg gefunden hat, Lebensmittelverschwendung in Energie umzuwandeln.

Carvey Ehren Maigue ist eine 27-jährige philippinische Studentin an der Mapua University

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Maigues Erfindung, die ihm den Preis einbrachte, heißt AuREUS. Es ist ein System, das UV-Licht vom Sonnenlicht absorbiert und es auch bei bewölktem Wetter in sauberen, erneuerbaren Strom umwandelt. Die Sonnenkollektoren bestehen aus Obst- und Gemüseabfällen.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Maigues Erfindung basiert auf den naturwissenschaftlichen Prinzipien des Nordlichts. «Übermäßige UV-Belastung in städtischen Gebieten wird durch Glasgebäude verursacht. Die Idee für die Lösung kam von der Entstehung der Auroren. Hohe Energie (UV) wird durch Lumineszenzpartikel in der Atmosphäre in niedrige Energie (sichtbares Licht) zerlegt. Die Technologie basiert auf diesem Konzept und verwendet ähnliche funktionelle Partikel», beschreibt der Typ.

Diese neuen Sonnenkollektoren bestehen aus Obst- und Gemüseabfällen und können an Fenstern und Wänden befestigt werden.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Wenn die Partikel UV-Licht ausgesetzt werden, absorbieren sie sichtbares Licht an den Rändern und geben es aufgrund interner Reflexion wieder ab. Fotozellen werden entlang der Kanten platziert, um das emittierte sichtbare Licht einzufangen. Das eingefangene sichtbare Licht wird dann in Gleichstrom umgewandelt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Bauer hat einen seltenen weißen Pilz entdeckt: Experten bewerten den Fund

Die kürzeste Ehe in der Geschichte: Das Paar ließ sich 3 Minuten nach der Hochzeit scheiden

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Die Familie kaufte das Haus und fand während der Renovierung ein Zimmer, das seit 102 Jahren von niemandem betreten wurde

Mehr zeigen

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Durch die Verwendung von Lumineszenzpartikeln aus Obst und Gemüse absorbiert das AuREUS-System hochenergetische Photonen. Und weil es ultraviolette Strahlung durch Wolken einfangen und von verschiedenen Oberflächen abprallen kann, funktioniert das System auch bei bewölktem Wetter.

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

Foto: boredpanda.com
Foto: boredpanda.com

«Wir können AuREUS anstelle von typischen Glasfenstern verwenden, damit das gesamte Gebäude zu einem vertikalen Solarpark wird. AuREUS kann ein Teil unserer Kleidung, unserer Autos, Gebäude und unserer Häuser werden. Das ist die Änderung, die wir für die Zukunft vornehmen können», fügt der Typ hinzu.

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein sehr kostspieliges handgefertigtes Puppenhaus

Der Künstler malte eine Reihe von Gemälden, und das Publikum hielt sie für echte Fotografien