Jeden Tag bemühen sich Krankenschwestern und Krankenpfleger um das Wohlergehen ihrer Patienten - aber einige, wie die Krankenschwester Jennifer Smith, gehen in ihrem Engagement noch einen Schritt weiter. 

Im November letzten Jahres erhielt Jennifer einen panischen Anruf von John Burley, einem ihrer Patienten aus dem Tagespflegeprogramm für Erwachsene. Er war mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus gebracht worden, und da keine Familie in der Nähe war, die ihm helfen konnte, hatte man seinen Hund Boomer in ein Tierheim gebracht. 

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Als John Frau Smith fragte, ob sie sich um Boomer kümmern würde, war es Jennifer sofort klar, dass der 12 Jahre alte Hund sein Ein und Alles war.

Am nächsten Tag fuhr sie zum Tierheim und beantragte die Adoption. Sie teilte Burley mit, dass es Boomer gut ginge und er bald nach Hause kommen wird.

Elizabeth erhielt die Erlaubnis, Boomer mit zur Arbeit zu nehmen. Während seines Aufenthalts in der Reha-Abteilung brachte sie Boomer mehrmals täglich zu seinem Herrchen. Der nette Hund wurde bald zum Liebling der Mitarbeiter und Patienten.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Für Elizabeth ist die Wiedervereinigung des 60-jährigen Burley mit seinem Hund ein logisches Ergebnis ihrer Bemühungen, Menschen zu helfen.

"Ich kann keine Krankheiten heilen. Ich bin keine Zauberin, aber ich habe John versprochen, mich um Boomer zu kümmern. Ich werde mich so lange um ihn kümmern, wie er das benötigt", sagt Elizabeth. 

John hat aufgrund seiner Krankheit Sprachprobleme, so dass es ihm manchmal schwer fällt, seinen Dank in Worte zu fassen. Ein Gefühl hat er jedoch laut und deutlich zum Ausdruck gebracht: "Ich liebe Jennifer", erklärte er.

Screenshot: YouTube / Bax In Action
Screenshot: YouTube / Bax In Action

Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Junge brachte ein wehrloses Baby nach Hause: nach einer Weile stellte sich heraus, dass es ein Raubtier war

Der Hund rannte hinter dem Hasen her und blieb den ganzen Tag in einer winzigen Ritze stecken

Finn liebt Blumen: Der kleine Hund bleibt bei jeder Blume stehen, um daran zu riechen

Der Moskauer Abgeordnete schlug vor, 6 weitere Länder zu "entnationalisieren"

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Jedes Haustier verdient eine liebevolle Familie: Schulkinder halfen 21 von 24 Hunden, ein neues Zuhause zu finden

Der gerettete Hund half seinem 80-jährigen Besitzer, seine Geschwister zu finden: Das Haustier wurde im Fernsehen gezeigt