In einem Weihnachtsmannkostüm, einer Maske und Flossen winkte ein Taucher durch einen Vorhang tropischer Fische in einem Aquarium in Tokio vor sozial distanzierten Zuschauern, die hinter Glas zuschauten.

Screenshot: YouTube / AP Archive
Screenshot: YouTube / AP Archive

Er setzte die mehr als 20-jährige Tradition im Sunshine Aquarium fort und züchtete einen Weihnachtskranz, als Stachelrochen vorbeifuhren und mit einem Panzerfaust-Feeder Pellets freisetzten, an denen sie sich weiden konnten.

Screenshot: YouTube / AP Archive
Screenshot: YouTube / AP Archive

"Ehrlich gesagt, dachte ich, wie kannst du in diesen Kleidern schwimmen?" Keiichi Matsumura, 42, der mit seiner Frau und seinem vierjährigen Sohn zu Besuch war, erzählte Reuters, nachdem er die Show gesehen hatte, die bis Weihnachten läuft.

Für den 35-jährigen in Tokio lebenden Ayami Kobayashi war Unterhaltung in einem schweren Jahr besonders willkommen.

Screenshot: YouTube / AP Archive
Screenshot: YouTube / AP Archive

„Als ich den Fisch sah, entspannte ich mich. Ich weiß, dass es aufgrund der Situation mit dem Coronavirus schwierig ist, solche Veranstaltungen abzuhalten, aber ich bin dankbar, dass sie die Veranstaltung immer noch abgehalten haben “, sagte er.

Die Weihnachtsshow, die 1999 begann, findet seitdem fast jedes Jahr statt.

 

Quelle: huffpost.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Fürsorgliche Katzenmutter holt Huhn aus dem Supermarkt, um ihre Kinder zu füttern: Passanten haben die Situation mit der Kamera festgehalten

Menschen züchten die größte Katze der Welt, die so viel wie 2 Löwen wiegt

Der Grund, warum Häuser in Kopenhagen von seltsamen ovalen Höfen umgeben sind

Mama mit 11: Jetzt ist die Frau 35 und sie fühlt sich glücklich

Mehr zeigen

Folgende Gründe, warum man ein Haustier für ein Kind haben soll, wurden genannt

Um ihre Kätzchen zu retten, kam eine obdachlose Katze in ein Café, um nach Hilfe zu rufen