Tierkontrolldienst in Massachusetts zu einem Wohnhaus, um zwei Waschbären aus dem Schornstein zu retten.

Die Polizei teilte in einem Facebook-Beitrag mit, dass Beamte auf den Ruf reagierten, als Bewohner zwei Waschbären im Schornstein fanden.

Screenshot: Facebook / Dedham Police Department
Screenshot: Facebook / Dedham Police Department

Die Babies, die etwa 2 Wochen alt wurden. Die Retter sagten, sie glauben, dass die Waschbären wahrscheinlich im Schornstein geboren wurden.

Tierrettungsdienst behauptete, die Kinder seien aus dem Schornstein gezogen und an einen sicheren Ort in der Nähe gebracht worden, wo sie vermutlich mit ihrer Mutter wiedervereinigt wurden.

Screenshot: Facebook / Dedham Police Department
Screenshot: Facebook / Dedham Police Department

„Wir haben allen Grund zu vermuten, dass die Mutter letzte Nacht für ihre beiden Babies zurückgekehrt ist, da sie an einem sehr sicheren Ort zurückgelassen wurden, an dem sie heute Morgen nicht gesehen wurden“, sagten sie.

 

Quelle: upi.com, facebook.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Straßenkater zeigte, wie er menschliche Zuneigung mag: lustige Aufnahmen

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Gepard ist während einer Safari in ein Auto mit Menschen gesprungen, um der Hitze zu entkommen

Ehemann hat Ehefrau aus dem Haus vertrieben: wütende Frau baute sich ein Haus 5 Meter vom alten entfernt

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Forscher finden im Dschungel eine baumlange Schlange, wegen der Hirsche im Wald verschwinden