Tierretter in New York retteten einen Waschbären, der in Gefahr war zu ertrinken, nachdem er in einem Regenwasserkanal gefunden wurde.

Die Polizei in Port Jefferson, Long Island, rief die Strong Island Animal Rescue League, eine Tierrettungsorganisation um Hilfe, als ein Anwohner berichtete, dass der Waschbär in einem Regenwasserkanal feststeckte.

Screenshot: Facebook / Strong Island Animal Rescue League
Screenshot: Facebook / Strong Island Animal Rescue League

Florida sagte, der Waschbär habe Mühe, im Gully zu schwimmen, und drohe zu ertrinken, insbesondere da in den folgenden Stunden mehr Regen erwartet werde.

Screenshot: Facebook / Strong Island Animal Rescue League
Screenshot: Facebook / Strong Island Animal Rescue League

Ein von der Strong Island Animal Rescue League auf Facebook gepostetes Video zeigt, wie der Mann mit einer Stange einen knurrenden Waschbären aus dem Wasser in einen Plastikbehälter fängt.

Screenshot: Facebook / Strong Island Animal Rescue League
Screenshot: Facebook / Strong Island Animal Rescue League

Der Retter sagte, der Waschbär sei wieder in die Wildnis entlassen worden.

„Alles war in Ordnung“, sagte er. „Der Waschbär war unverletzt. Er war vollkommen gesund.“

 

Quelle: upi.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Astronom hat im Weltraum eine "zweite Erde" gefunden: es kann hier etwa 20 Grad heiß werden, was die Welt sehr angenehm zum Leben macht

Ein Hund mit Manieren: Der Vierbeiner isst jeden Tag in einem speziellen Stuhl

Hund liebt Bootsfahrten: Fischer haben eine passende Beschäftigung für ihn gefunden

In Kanada wurde ein Artefakt gefunden, das die Theorie über den Ursprung des Lebens auf der Erde in Frage stellte

Mehr zeigen

Die Frau hat einen Waschbären in ihrer Hängematte erwischt: lustige Aufnahmen

Ein gewöhnliches Mädchen aus Nigeria wurde im Alter von 5 Jahren zu einem berühmten Model: Bilder der Beauty