Ein älterer Herr wandte sich an My Kind of Clean, einen Reinigungsdienst in Dalton, Großbritannien. Nach dem Tod seiner Frau glich sein Haus eher einem Müllhaufen als dem gemütlichen Heim, in dem das Paar einst zusammen gelebt hatte. Der Witwer versuchte, sich so gut wie möglich um das Haus zu kümmern, aber es gelang ihm nicht. Nach einigen Jahren war das Haus so baufällig geworden, dass es ohne Hilfe nicht mehr zu reinigen war.

Sechs Personen wurden auf das Objekt geschickt, die jeweils etwa acht Stunden Arbeit benötigten. Wenn man ihre Bemühungen zusammenzählt, kommt man auf fast 50 Stunden harter Arbeit.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Dank der Zusammenarbeit eines Teams von Fachleuten gelang es, das fast Unmögliche zu schaffen und einen unordentlichen Wohnraum an einem Tag in ein gemütliches Zuhause zu verwandeln.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Um sich auf ein anspruchsvolles Projekt vorzubereiten, besichtigte das Team das Haus im Vorfeld. Es befand sich in einem verwahrlosten Zustand mit viel Gerümpel, Müll und Schmutz. Es war offensichtlich, dass das Haus seit Jahren nicht mehr gereinigt worden war. Es war ein Wunder, wie der Mann es geschafft hatte, unter diesen Bedingungen zu leben.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Ein Spezialdienst musste gerufen werden, um unnötigen Müll und Unrat zu beseitigen. Es wurden zwei große Mülltonnen benötigt, die in einer Stunde gefüllt waren.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Nach Abschluss der Arbeiten teilte der Aufräumdienst die Fotos mit seinen Abonnenten in den Netzwerken und betonte, dass sich niemand schämen und bei Bedarf um Hilfe bitten sollte. "Ich hoffe wirklich, dass unser Projekt den Menschen hilft, zu erkennen, dass sie sich für solche Dinge nicht schämen und um Hilfe bitten sollten, wenn sie gebraucht wird", schrieb ein Teammitglied auf der Projektseite.

Als alle Schritte der Reinigung abgeschlossen waren und der Besitzer das Ergebnis sah, war er sprachlos. Er war überwältigt von Dankbarkeit. Endlich konnte er sich wieder wie zu Hause fühlen und in einem sauberen Bett schlafen.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Beliebte Nachrichten jetzt

Beliebte Blogger: ein Mädchen und ein Strauß zeigen jeden Tag ihren Alltag auf einem Bauernhof

Von Geburt an hat das Mädchen zwei Haarfarben: Fotos der Schönheit

Touristen haben erfahren, warum die Spanier Wasser in Flaschen in der Nähe ihrer Häuser stehen lassen

Die Frau hat einen Zaun für ihren Garten "gestrickt" und jetzt gibt es solche Zäune in ihrer ganzen Heimatstadt

Mehr zeigen

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

"Es war anstrengend, ermüdend und erschöpfend, aber die Zufriedenheit über die geleistete Arbeit war so viel größer. Es ist unbezahlbar, wenn man weiß, dass man jemandem geholfen hat, sein Zuhause, seinen Komfort und seinen Frieden wiederzuerlangen. Es war einer der schönsten Tage meines Lebens", sagten die Teammitglieder.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

 

Quelle: novochag.ru, youtubbe.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau nahm ein Ei aus dem Zoo mit nach Hause: 20 Jahre später brachte sie ein bereits ausgewachsenes Raubtier zurück

Ungewöhnlicher bester Freund: Ein wilder Kranich will den Mann, der ihm das Leben gerettet hat, nicht verlassen