Der Tourist fuhr tief in das Schutzgebiet hinein und beschloss, einen schmalen Pfad zu nehmen, der direkt zu einem Abhang führte. Überall um ihn herum waren Verbotsschilder aufgestellt, und schon nach wenigen Minuten erkannte der Mann den Grund für diese Schilder. Aus dem Unterholz tauchte eine riesige Kreatur auf, die wie eine Mischung aus Eisbär und Elch aussah.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Dieser Moment wurde von einem Touristen in einem Naturschutzgebiet in der Nähe der Rocky Mountains mit seiner Videokamera festgehalten und half später bei der Identifizierung des Tieres. Der Mann hielt die ungewöhnliche Kreatur mit seiner Kamera fest, ging aber nicht näher heran - sein Video war nur wenige Sekunden lang.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Es sah aus wie ein Eisbär, nur mit kleinen Hörnern, und es wirkte extrem muskulös und kräftig. "Ich beschloss, zu meinem Auto zu gehen und wegzufahren."

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Mann stellte sein Video auf Reddit ein, und nach einigen Diskussionen konnten die Nutzer die Art des Tieres bestimmen. Es stellte sich heraus, dass der Tourist einer Bergziege (Oreamnos americanus) begegnet war, die in der Region endemisch ist. Diese Tiere ignorieren normalerweise die Anwesenheit von Menschen, können aber bei Bedrohung beginnen, ihr Territorium zu verteidigen.

Es ist anzumerken, dass der Tourist Glück hatte, einen Vertreter dieser Art vor die Linse zu bekommen, da Oreamnos americanus normalerweise in höheren Gebirgslagen vorkommt.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie ein Baby: Ein Paar rettete einem Bären das Leben und er wurde ein Mitglied ihrer Familie

Der Hund lebte zwei Jahre lang im Tierheim und hatte großes Heimweh: Eines Tages hörte er, dass jemand zu ihm gekommen war

Die Nachbarn scherzten, als das Paar ein Grundstück von der Größe einer Garage kaufte. Ein Jahr später haben sie eine fünfstöckige Villa gebaut

In Sibirien lebt eine seltene Husky-Rasse mit braunem Fell und blauen Augen

Mehr zeigen

Obdachloser Mann bittet um Hilfe für seinen Hund: Eine freundliche Frau kommt ihm zu Hilfe

Gute Freiwillige arrangierten das "letzte Abenteuer" für den alten verlassenen Hund