Es wird angenommen, dass ein Hund der beste Freund des Menschen ist. Hunde sind ihren Besitzern sehr treu und zu allem bereit.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Ist das Gegenteil der Fall? Ist der Mensch der beste Freund eines Hundes? Leider ist dies nicht immer.  Es gibt viele Beispiele für eine aufrichtige Freundschaft zwischen Tieren und Menschen, aber  es gibt doch auch viele Fälle, in denen sich die Eigentümer von ihren vierbeinigen Freunden abwandten.

Diese Auswahl an Fotografien zeigt eine besondere Art der Bindung. Auf dem Foto sehen Sie Obdachlose, die bereit sind, ihr letztes Stück Brot mit ihrem Hund zu teilen. Eine solche Freundschaft ist lobenswert! Freunde, passt auf eure Haustiere auf - wenn selbst gewöhnliche Obdachlose diese Aufgabe bewältigen könnten, warum sind wir dann schlimmer?

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Beliebte Nachrichten jetzt

Japanische und sibirische fliegende Eichhörnchen: eines der süßesten Tiere der Erde

U-Boot-Zug von Dubai nach Indien, der mit einer Geschwindigkeit von 1000 Stundenkilometern unter dem Meer fährt

Ein Dorf von "Rapunzel" in China: so leben Frauen, die sich nur einmal im Leben die Haare schneiden lassen dürfen

Eine im neunten Monat der Schwangerschaft Frau fand eine schwangere Katze am Straßenrand und nahm sie unter ihre Obhut. Bald wurden sie unzertrennlich

Mehr zeigen

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

 

Quelle: duck.show

Das könnte Sie auch interessieren:

Bilder von ungewöhnlichen Katzen, die ihre Besitzer gerne im Internet teilen

Der Pinguin schwimmt einmal im Jahr 8000 Kilometer, um den Mann zu besuchen, der ihm das Leben gerettet hat