Ein fünfjähriger Junge aus Alabama ist entschlossen, seinen örtlichen Strand von all dem Müll zu befreien. Oliver Caver, ein 5-jähriger Umweltschützer, hat Tausende von Social-Media-Nutzern bei seinen routinemäßigen Strandspaziergängen inspiriert, Müll zu sammeln und auf die Gefahren von Müll aufmerksam zu machen.

„Als COVID traf, hat es unser Geschäft eingestellt. Wir haben ein Charterboot und machen seit 20 Jahren professionelle Strandfotografie für Familien “, sagte sein Vater Ryan Caver. „Also haben wir beschlossen, kein Charterschiff zu betreiben.“ Anstatt darüber nachzudenken, was sie nicht tun konnten, setzte die Caver-Familie ihre Zeit und Mühe ein, um die Welt zu besser und sauberer zu machen.

„Es hat tatsächlich mit meinem Mann angefangen. Es war ein häufiges Ereignis, wohin auch immer wir gingen, wenn es Müll gibt, wird er ihn mitnehmen “, erklärte seine Mutter Maggie. „Wenn ich mit Oliver an den Strand gehe, sammeln wir zuerst Müll.“

„Oliver ist eigentlich ein ziemlich ordentliches Kind. Wenn ich ihn bitte, sein Spielzeug wegzuräumen, legt er sein Spielzeug weg. Sein Zimmer ist ziemlich sauber“, fügte sie hinzu. „Oliver und ich gingen spazieren und er fing wirklich an, Müll aufzuheben“.

„Den Müll aufzuräumen macht Spaß. Das rettet die Meeresschildkröten “, sagte der Junge. Neben regelmäßigen Reinigungen an den Stränden gründete die Familie Caver auch die Umweltorganisation Clean Horizons, um jüngere Generationen und ihre Familien zu inspirieren, sich an Umweltaktivitäten zu beteiligen und Wege zu finden, um ihren eigenen Plastikverbrauch zu senken und eine qualitativ hochwertige Erholung für Familien im Freien zu fördern.

„Als Oliver älter wurde, begann er sich zu fragen, wie viel Schaden Müll für Meereslebewesen anrichten kann“, sagte seine Mutter. Er hat beschlossen, die Tiere zu schützen. Beim Sammeln von Müll für den Strandausflug waren Müllsäcke für Oliver genauso wichtig wie Sandspielzeug.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau gab ihren Job auf und verdient 50.000 Euro pro Jahr mit Fotos ihrer Haustiere

Die Ehepartner, die seit 60 Jahren in der Höhle leben, haben nicht vor, in die Zivilisation zu gehen

"Adoptivvater": Der Hund fand kleine Kätzchen, die ohne Mutter blieben, und begann, sich um die Kleinen zu kümmern

Der Welpe rannte dem Auto der Frau nach und hoffte auf Hilfe. Der Fahrer sah den Tapferen im Seitenspiegel und hielt an, um zu helfen

Mehr zeigen

Im Alter von vier Jahren erklärte er es zu seiner Mission, alle Strände zu reinigen. Oliver führte seine Familie regelmäßig zu sauberen Stränden und seine Eltern gründeten Clean Horizons, um andere zu inspirieren, ihre Strände zu reinigen.

 

Quelle: scoop.upworthy.com, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann hat selbst 25 Jahre lang eine Höhle in den Felsen gegraben, um ein Haus für seine Familie zu bauen

Das Ehepaar nahm eine Katze aus dem Tierheim und stellte bei seiner Ankunft zu Hause fest, dass es zwei Tiere mitgebracht hatte