Der Umzug in ein anderes Land war immer kostspielig, aber Griechenland scheint beschlossen zu haben, dies zu ändern. Die Behörden einer der Inseln bieten jedem, der umziehen möchte, eine praktisch kostenlose Unterkunft nur für 1 Euro an.

Screenshot: YouTube / GreekReporter
Screenshot: YouTube / GreekReporter

Im Moment ist ein Umzug zu solch großzügigen Bedingungen nur auf einer einzigen Insel möglich, Antikythira. Es gibt hier die Stadt Potamos, deren Bevölkerung kaum aus 50 Menschen besteht.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die lokalen Behörden versuchen, dieses Problem zu lösen. Das Territorium der Insel selbst ist sehr schön, aber nur wenige wissen von seiner Existenz. Junge Leute verlassen die einzige Stadt, aber freie Wohnung kann Auswanderer anlocken.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

In Potamos kann man nur unter einer Bedingung leben: der neue Eigentümer verpflichtet sich, sein Grundstück komplett zu renovieren und die Insel an mindestens 260 Tagen im Jahr nicht zu verlassen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Es sieht so aus, als ob der Plan zu funktionieren beginnt. Fünf Familien sind bereits nach Andikityra umgezogen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Straßenkater ist in einer polnischen Stadt zur beliebtesten Touristenattraktion geworden: Die Leute kommen extra, um ihn zu streicheln

Beliebte Blogger: ein Mädchen und ein Strauß zeigen jeden Tag ihren Alltag auf einem Bauernhof

Gürteltier-Eidechse, die wie ein Mini-Drache aussieht: Fotos der interessanten Kreatur

Touristen haben erfahren, warum die Spanier Wasser in Flaschen in der Nähe ihrer Häuser stehen lassen

Mehr zeigen

Eine Frau schiebt furchtlos mit bloßen Händen einen Bären vom Zaun, um ihre Hunde zu schützen

Ein 7-jähriger Junge schwamm eine Stunde lang zum Ufer, um Hilfe für seinen Vater und seine Schwester zu suchen, die von Strömung mitgerissen wurden