Wenn das Haustier nicht Schaden verursachen, handelt es sich entweder um Fisch oder um eine "defekte Version" des Haustieres. Selbst eine langsame und melancholische Python kann ein paar Tricks arrangieren, über verschiedene Ratten und Spinnen gibt es nichts zu sagen. Nun, der Mensch selbst gewährte den Hunden und Katzen das Recht, Chaos zu verursachen, als er beschloss, Schutz und Nahrung mit ihnen zu teilen. Sonst wäre es einfach zu langweilig für ihn zu leben!

Warum hast Du den Kühlschrank zur falschen Zeit geöffnet?

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Hee hee! Hehe! Nein, ich werde mich nicht abhalten lassen!

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Das ist ganz anders als du denkst!

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Schau mal, wie viel ich zerrissen habe, und das ohne Pause!

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Beliebte Nachrichten jetzt

In Frankreich wurde der größten Goldfisch gefangen, der seit 20 Jahren ständig wächst

Baljenac: eine mysteriöse unbewohnte Insel in Kroatien, die wie ein Fingerabdruck aussieht

Japaner bauen in 2 Stunden Häuser aus Styropor, die bis zu 300 Jahre halten können

Ein Dorf von "Rapunzel" in China: so leben Frauen, die sich nur einmal im Leben die Haare schneiden lassen dürfen

Mehr zeigen

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Quelle: duck.show

Das könnte Das auch interessieren:

Verliebte Tiere: süße Bilder aus aller Welt

Bilder von ungewöhnlichen Katzen, die ihre Besitzer gerne im Internet teilen