Theoretisch kann man Goldfische essen. Fans des Süßwasserfischens in den Vereinigten Staaten müssen genau das tun, denn es gibt jetzt viele dieser Fische, so viele, dass die Behörden begannen, sich Sorgen zu machen.

Was für ein Fang! Nur wollte ihn keiner. Fischer in Minnesota fingen Karausche und fingen erstaunliche Fische. Nein, Goldfische werden regelmäßig gefangen, aber die Größe der gefangenen Fische verwirrte alle.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Es gibt einen interessanten, faktenbasierten Mythos über Goldfische: Je größer der See, desto größer der Goldfisch. Dies kann in einem Aquarium leicht überprüft werden. Goldfische wurden mit einer Länge von einem halben Meter und einem Gewicht von bis zu 5 kg erfasst, aber das Problem ist, dass niemand sie in freier Wildbahn untersucht.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Goldfische sind seit über 1000 Jahren als Zierfische interessant. Welche Goldfische tatsächlich in amerikanischen Flüssen und Seen schwimmen, ist also unbekannt. Goldfische sind keine Raubfische, aber sie fressen die Eier anderer Fische.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Diese Fische wurden in China wegen ihrer Schönheit gezüchtet und dann auf der ganzen Welt verbreitet, weshalb sie begannen, das Ökosystem zu stören. Diese Fische verderben Wasserpflanzen.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Quelle: youtube.com, lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein tapferer kleiner Vogel beschloss zu "reiten" und sattelte einen großen Fischadler

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Kater verschwand für drei Tage und kehrte mit "Schulden um den Hals" nach Hause zurück

Ein streunender Hund lag am Ufer eines Flusskanals und verlor die Hoffnung auf Rettung, bis Freiwillige zu ihm kamen

Das schwache Kätzchen wurde allein gelassen und quietschte klagend in der Gasse und wartete auf Hilfe

Zwei ängstliche Kätzchen versteckten sich im Garten der Familie und hielten sich nah beieinander

Mehr zeigen

Forscher haben Aufnahmen von einem Fisch geteilt, der die Dinosaurier überlebt hat, bis zu 100 Jahre alt werden und jahrelang schwanger sein kann