Ismail Atmaka arbeitete vor zwei Monaten in einer Moschee in der Türkei, als er in der Ferne etwas bemerkte. "Ich sah etwas vom Baum fallen", sagte der Mann.

Es war eine junge Krähe, die noch nicht fliegen konnte. Der Mann beschloss zu helfen. Er nahm den Vogel und begann, das Baby zu füttern. Der Mann wusste nicht, dass dies der Beginn einer wunderbaren Freundschaft war.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Er nahm die Krähe mit nach Hause und kümmerte sich weiter um den Vogel, und am nächsten Tag nahm er sie mit zur Arbeit. Es wurde für sie zur Gewohnheit, aber die gerettete Krähe wurde zu etwas mehr als nur einem gefiederten Gefährten eines Mannes.

Der Vogel hieß Jabbar, und er bemerkte offenbar, dass die Hauptaufgabe des Mannes bei der Arbeit darin bestand, von Besuchern Geld für die Nutzung der Räumlichkeiten zu nehmen. "Jabbar begann mit Münzen zu spielen, dann fing er an, sie von Kunden zu nehmen", sagt der Mann.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Der Vogel und ihr Retter sind jetzt unzertrennlich. "Jabbar verlässt mich nicht. Er will immer auf meinem Schoß schlafen. Er ist glücklich und er macht mich auch glücklich", sagte Ismail. In letzter Zeit ist Jabbar unabhängiger geworden. Er kann wegfliegen, aber er kehrt immer zu dem Mann zurück.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Es ist nicht bekannt, wie lange die Krähe einem Mann bei der Arbeit hilft. Aber für ihn ist es Dankbarkeit für die Rettung. "Ich bin sicher, das ist eine Art Danke zu sagen. Ich bin sehr glücklich", sagte der Mann.

Quelle: youtube.com, facebook.com, thedodo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Typ hat einen Reiher befreit, der mehrere Tage an einem Baum hing

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann kaufte ein kleines Haus im Wald, um seinem 13-jährigen Hund ein glückliches Alter zu ermöglichen

Zwei ängstliche Kätzchen versteckten sich im Garten der Familie und hielten sich nah beieinander

Die Bäuerin hat einen Weg gefunden, den Traum der Henne zu erfüllen, Mutter zu werden

Ein treuer Kater saß 4 Jahre lang in der Nähe eines verlassenen Hauses und wartete ständig auf seine Halter

Mehr zeigen

Ein tapferer kleiner Vogel beschloss zu "reiten" und sattelte einen großen Fischadler