Wenn Sie ein süßes Kätzchen adoptieren möchten, gehen Sie wahrscheinlich zum Tierheim. Einige Kanadier gehen einfach in die Buchhandlung!

Otis & Clementines Books and Coffee ist eine Altbuchhandlung in Halifax, Nova Scotia, Kanada, in dem Sie nicht nur ein Buch lesen und Kaffee trinken, aber auch mit Kätzchen spielen können. Und wenn ein Kätzchen gefällt, dann kann man ihn mit nach Hause nehmen!

Schauen Sie diese Süße an:

Kätzchen gehen frei im Laden herum.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Der Laden hat fast immer eine Mutterkatze und einige Kätzchen.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Kätzchen sind keine Straßenkätzchen - sie werden von Volontäre aus dem Tierheim gebracht.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Kätzchen werden sehr schnell mitgenommen.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Aber es wird nicht funktionieren, das Kätzchen einfach mitzunehmen.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Beliebte Nachrichten jetzt

Schildkröte mag keine schwarzen Schuhe: Familie teilt Aufnahmen vom Tier

Das 12-jährige Mädchen hat den höheren IQ als Einstein und hat bereits große Höhen erreicht

Eine im neunten Monat der Schwangerschaft Frau fand eine schwangere Katze am Straßenrand und nahm sie unter ihre Obhut. Bald wurden sie unzertrennlich

Die Katze zeigte lustig seinem Frauchen, was sie von Sauerrahm hält

Mehr zeigen

Das Mitnehmen des Kätzchens kostet CAD 255 (US $ 194).

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Dies ist die Gebühr für die Schutzdienste, einschließlich ärztlicher Atteste.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Darüber hinaus müssen sich potenzielle Eigentümer beweisen, dass sie gute Besitzer werden.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Die Ladenbesitzer haben letztes Jahr dieses "Katzenprogramm" gestartet.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

In dieser Zeit haben mehr als 30 Katzen ein Zuhause gefunden.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

„Einige Leute kommen speziell herein, um Katzen anzusehen, andere kommen, um Bücher anzusehen und Kätzchen zu finden“, sagt Ladenbesitzerin Ellen Helmke.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

"Die Reaktion ist sowieso positiv - wer liebt Kätzchen nicht?"

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Statistik der "Adoption" von Katzen im Laden - 100%!

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

„Ich bin so glücklich, wenn ein Kunde hereinkommt und ein Kätzchen sieht, das er nicht erwartet hat. Das ist der beste Teil meines Jobs! "

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Alle Kätzchen sind geimpft und wurden allen medizinischen Verfahren und Tests unterzogen. Kätzchen werden auch sterilisiert, um zu verhindern, dass streunende Tiere brüten.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Das Tierheimpersonal bewertet das Haus potenzieller Besitzer so, dass es dem Temperament des Kätzchens entspricht.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Das Tierheim arbeitet ausschließlich mit Spenden und Volontäre.

Foto: lifter.com.ua
Foto: lifter.com.ua

Gefällt Ihnen diese Idee?

Quelle: lifter.com.ua

Der Hund half Bobby, mit Depressionen umzugehen. Der Kerl widmet sich der Hunderettung

Die Hunde im Tierheim durften ihre eigenen Geschenke auswählen. Sie waren aufgeregt von Freude