In der türkischen Stadt Izmir lebt ein erstaunlicher Kater, der sehr nach Wissen greift. Letztes Jahr tauchte in einer Grundschule ständig ein Ingwerkätzchen auf. Die Kinder fütterten das Tierchen mit Snacks und spielten mit ihm.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Der Kater begann regelmäßig die Bildungseinrichtung zu besuchen. Er liebt es besonders, in der 3. Klasse zu sein.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Er sitzt im Klassenzimmer und hört dem Lehrer aufmerksam zu. Das Schulpersonal behandelte den Kater von Parasiten, damit er keine Infektion zu den Schülern bringt. Sie nannten das Tier Tombo.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Laut den Lehrern wurden die Kinder mit Tombaugh ruhiger, sie hielten ihre Schreie zurück, um den Kater nicht zu erschrecken.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Der Kater verhält sich im Klassenzimmer sehr fleißig: er hört dem Lehrer aufmerksam zu und hilft manchmal sogar beim Durchblättern des Lehrbuchs.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Aber einer der Eltern mochte einen solchen Schüler nicht und schrieben eine Beschwerde, in der darauf hingewiesen wurde, dass das Tier keinen Platz in der Schule haben sollte.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Die Lehrkraft hat ein neues Zuhause für Tombo gefunden. Da der Kater drei Tage lang zur Schule nicht ging, saß er die ganze Zeit auf der Fensterbank und weigerte sich zu essen und zu trinken.

Beliebte Nachrichten jetzt

Leute applaudierten ihm: Der Hund, der länger im Tierheim lebte als alle anderen Haustiere, fand seine Besitzerin

Ein besonderes Kätzchen hinkte, wanderte allein durch die Straßen und hoffte, dass ihm geholfen würde

Eine Frau hat versehentlich Schmuck im Wert von 17.000 US-Dollar in den Müll geworfen

Sie leben als eine Familie und jagen zusammen: ein Bär und eine Wölfin sind beste Freunde geworden

Mehr zeigen

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Die Schulleitung hat beschlossen, Tombo offiziell in das Personal der Schule aufzunehmen.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Über ihn wurde eine Personalakte angelegt, in der eine Impfbescheinigung abgelegt wurde. Sie erstellten auch eine Liste der beruflichen Verantwortlichkeiten für den Kater.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Der Tag, an dem Tombo zur Schule zurückkehrte, war ein wahrer Genuss. Der Elternteil, der die Beschwerde verfasst hatte, entschuldigte sich offiziell bei dem Kater und der gesamten Schule und schenkte Tombo ein Halsband mit Anhänger.

 

Quelle: duck.show, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

In China haben Menschen mit der Kamera festgehalten, wie ein Schimpanse beschloss, mit einem Besucher eines Zoos Liegestütze zu machen

Der Elefant kam zu den ehemaligen Pflegern, die sich um sie als Kind gekümmert haben, um sich für die Rettung ihres Lebens zu bedanken