In schwierige Zeiten brauchen kreative Lösungen und nur die Aufgeweckte gehen daraus als Sieger hervor. Oder bekloppt, was in manchen Situationen gleich ist. Nicholas Murray und Madeline May-Davis aus Stevenage, Großbritannien, filmten den Spaziergang ihres Nachbarn. Stop, aber ist es verboten, aus einer Laune heraus auszugehen? Das stimmt! Und er bereitete sich darauf vor!

Eine gewöhnliche Straße, gewöhnliche Büsche. Hier ist niemand.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Nein, ist es nicht! Dort, ein hausbackener Saboteur, versucht sich vor den Argusaugen der Polizei zu verstecken!

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Obwohl es wie eine Bühnenshow aussieht, bestreiten Nick und Madeline nicht, dass der Nachbar es anders hätte behandeln können. Aus purer Langeweile während der Isolation haben Verschwörungstheoretiker nicht anders zu tun als Schrulle zu verwirklichen.

Er schaffte es irgendwo an oder er nahte diesen Anzug selbst. Das heißt, er bereitete sich gut vor, bemühte sich. Zwar müsste er noch üben, aber der Anfang war schon gemacht!

Werden alle bald so einkaufen?

Quelle: lemurov.net, Youtube/Caters Clips

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Hund vermisste sein Frauchen und beschloss, sie anzurufen, um ihre Stimme zu hören

Mama baute eine alte Scheune in ein schönes Haus um, um sich von den Alltagssorgen erholen zu können

Beliebte Nachrichten jetzt

Baljenac: eine mysteriöse unbewohnte Insel in Kroatien, die wie ein Fingerabdruck aussieht

Ein Dorf von "Rapunzel" in China: so leben Frauen, die sich nur einmal im Leben die Haare schneiden lassen dürfen

Der Goliathfrosch erschreckt die Menschen mit seiner Größe und seinem Aussehen, sein Sprung überschreitet 3 Meter

In Polen wird der tiefste Pool der Welt eröffnet

Mehr zeigen