Neue Miss Universe wurde ausgewählt. 2021 gewann die 21-jährige Harnaaz Sandhu aus Indien den Titel und die Krone.

Screenshot: YouTube / Miss Universe
Screenshot: YouTube / Miss Universe

Die indische Schauspielerin gewann am Montagabend in einer Live-Übertragung der Show in der israelischen Stadt Eilat am Roten Meer. Sie gewann 79 Kandidaten aus verschiedenen Ländern.

Die 19-jährige Eloise Jo-Hanna Seifer aus Düsseldorf startete in Deutschland. Das Model, das auch als Schauspielerin arbeitet, hat ihren Sieg auf Instagram noch nicht kommentiert. Immerhin hat der 21-Jährige knapp 600.000 Social-Media-Follower.

Der 70. Miss-Universe-Wettbewerb begann um 3:00 Uhr israelischer Zeit und sollte zur besten Sendezeit live im amerikanischen Fernsehen übertragen werden.

Eine Kandidatin aus Polen, die 24-jährige Agata Vdoviak, zeigte während des Wettbewerbs phänomenale Ergebnisse. Die technisch begabte Einwohneruin von Lodz studiert derzeit Nanotechnologie. Sie flog Ende November zum Miss-Universe-Wettbewerb nach Israel, um dort alle Vorbereitungen zu treffen.

Erst im Mai gewann die 26-jährige Andrea Meza aus Chihuahua den Titel Miss Universe 2020 im US-Bundesstaat Florida. Der Wettbewerb wurde aufgrund der letztjährigen Corona-Pandemie verschoben.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Lucas hat rekordgroße Ohren: Besitzerin teilt Aufnahmen von ihrem berühmten Kaninchen

Gefühlfolle Wiedervereinigung des neugeborenen Gorillas mit seiner Mutter nach 2 Wochen im Krankenhaus

Ein hungriges Robbenbaby kamen zur Tür des Restaurants, um um Hilfe zu bitten

Ein schwaches Kätzchen hatte das Glück, gute Leute zu finden, die es von der Straße abholten

Mehr zeigen

Quelle: planeta.zycie.news, instagram.com, youtube.com

Das könnte sie auch interessieren:

Passanten bemerkten auf der Straße ein einsames Kätzchen mit ungewöhnlicher Schnauze und kümmerten sich um sein zukünftiges Schicksal

Der Mann hat erzählt, warum er seit 50 Jahren mit erhobenem Arm lebt