Die Herzöge von Cambridge verbrachten Weihnachten bescheiden und mit der Familie. Sie hielten Quarantänemaßnahmen ein und blieben daher in Norfolk, ohne Königin Elizabeth II. zu besuchen.

Foto: showbiz.24tv.ua
Foto: showbiz.24tv.ua

Die britische Königsfamilie feierte am 25. Dezember ein strahlendes Weihnachtsfest. Sie haben sich auch in diesem Jahr an die Quarantänevorschriften gehalten und die Briten unterstützt.

Wie Kate Middleton und Prinz William Weihnachten verbrachten

Am Morgen nahmen der Herzog und die Herzogin von Cambridge zusammen mit ihren drei Kindern - Prinz George, Louis und Prinzessin Charlotte - an einem festlichen Gottesdienst in Sandringham teil. Am Ausgang der Tore der Kirche St. Maria Magdalena bemerkten die Paparazzi den Wagen der königlichen Familie.

Foto: dailymail.co.uk
Foto: dailymail.co.uk

Kate Middleton kam in einem braunen Rollkragenpullover, einer karierten Blazé Milano-Jacke und einem stylischen braunen Hut mit Federn von Philip Treacy zum Gottesdienst.

Prinz William und Kate feierten Weihnachten im Landhaus Anmer Hall. Dort verbrachten sie Zeit mit der Familie Middleton.

Foto: dailymail.co.uk
Foto: dailymail.co.uk

Die Herzöge von Cambridge entschieden sich aufgrund der Zunahme der Coronavirus-Infektionen, nicht zu Elizabeth II. zu gehen. Sie feierte Weihnachten auf Schloss Windsor, wahrscheinlich mit Prinz Charles und Camilla.

Foto: dailymail.co.uk
Foto: dailymail.co.uk

Übrigens hat Elizabeth II aufgrund der Coronavirus-Pandemie mehrere traditionellere Weihnachtsveranstaltungen abgesagt:

Aufgrund des neuen Coronavirus-Stammes hat die Königin beschlossen, kein Familienessen zu veranstalten.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein einsames Kätzchen kam in den Hof der Familie in der Hoffnung, einen sicheren Ort zu finden

„Das schönste Mädchen der Welt“ wird 20 Jahre alt: so sieht Thylane Blondeau heute aus

Sie brachte am selben Tag und in verschiedenen Jahren 3 Kinder zur Welt: die Frau erzählte, wie sie es geschafft hat, die Schwangerschaft zu planen

Der Mann hatte keine Ahnung, wer jede Nacht seine Garage aufräumte, bis er eine versteckte Kamera installierte

Mehr zeigen

Foto: dailymail.co.uk
Foto: dailymail.co.uk

Ihre Majestät weigerte sich, nach Sandringham zu reisen, und blieb für die Ferien auf Schloss Windsor.

 

Quelle: showbiz.24tv.ua, dailymail.co.uk, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Großer Fan: Eine Frau sammelt ihr ganzes Leben lang die weltweit größte "Harry Potter"-Sammlung

Die Geschichte des ältesten Paares in Hollywood: die Liebenden waren über 65 Jahre zusammen