Was ist das Wichtigste im Winter? Stimmt, sich warm halten! Und dies kann auf verschiedene interessante Arten geschehen, aber Livreviews.com gefiel der Trick der kanadischen Katzenfamilie wirklich. Diese Flauschigen beherrschen die fortschrittlichsten Technologien!

Es ist gut, beim Menschen zu wohnen - es gibt immer eine Wärmequelle.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Elon Musk ist sehr stolz auf das Starlin-Satellitenkommunikationssystem.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Es scheint, nun, was ist hier die Verbindung? Und die direkteste, von der ein gewisser Aaron Tyler mit ärgerlicher Überraschung erfuhr, als seine Verbindung mit einsetzendem Frost plötzlich abbrach und der Zugang zum Internet immer schwieriger wurde. Trotz leichtem Frost wurden keine Probleme beobachtet. Und der Internetzugang war nur von Starlink.

Enttäuscht ging Tyler um die Antenne zu überprüfen und sah etwas plötzlich.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Alle seine fünf Katzen sitzen direkt an der Satellitenantenne!

Jetzt ist klar, warum das Signal verschwindet. Aber warum, warum sind Katzen dorthin gekletter? Zuvor haben sie das nicht gemacht. 

Die Sache ist, dass die Antenne die Heizung einschaltet, um den anhaftenden Schnee zu schmelzen.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Während es nur kalt war, passierte nichts, aber als die Antenne anfing den Schnee zu schmelzen, erkannten die Katzen schnell, dass es sich um eine unentgeltliche Wärmequelle handelte. Und die Qualität der Internetverbindung des Halters ist ihnen völlig egal. Aber was Aaron Tyler am meisten beleidigt hat, war die Tatsache, dass Katzen seit langem Häuser auf der Straße haben, die außerdem frostgeschützt sind. Aber nein, die Schwanzbestien taten dasselbe wie im Witz. Aber Elon Musk mochte diese Geschichte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Nur 12 Jahre später gelang es der Frau, sich mit ihrem geliebten Kater wieder zu vereinen

Der Mann ging in den Wald und zeigte, wie man im Winter aus gewöhnlicher Lebensmittelfolie einen Unterstand für die Nacht baut

Eine Katze mit zwei "Gesichtern" hat die Herzen der Internetnutzer erobert

Das Mädchen hat einen kleinen Spatz mit besonderem Schnabel gerettet, und jetzt denkt der Vogel, dass er ein Welpe ist, und will nicht wegfliegen

Mehr zeigen

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

 

Quelle: lemurov.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Elchmutter lief aufgeregt neben ihrem Kind herum, das aus dem Wasser nicht kommen konnte

Schwangere Katze war den Leuten dankbar dafür, dass sie sie von der kalten Straße geholt hatte