Diese Tiere landeten in einem Wildschutzgebiet in Südafrika. Beide Babys müssen gerettet werden, woran mutige Freiwillige arbeiten.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Rettungskräfte fanden ein neugeborenes Nashorn. Das Jungtier wurde zum Care for Wild Rhino Sanctuary gebracht.

Das Jungtier hieß Daisy. Die Ärzte fanden heraus, dass er 12 Stunden alt war, als er im Reservat ankam.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Daisy ist jetzt ungefähr einen Monat alt. Das Jungtier ist ein wenig gewachsen, obwohl es sehr klein geblieben ist. Das Tier muss stündlich und rund um die Uhr gefüttert werden. Dies wird von einem Team von Freiwilligen aus dem Reservat durchgeführt.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Nashörner sind vom Aussterben bedrohte Tiere. Die Aktivitäten von Wilderern, das Pflügen von Land und Kriege auf dem afrikanischen Kontinent haben zu einem rapiden Rückgang der Zahl dieser Tiere geführt. Deshalb wird Daisy mit aller Kraft gerettet.

„Es ist ein langer Weg, aber jedes Nashorn zählt“, sagen sie in der Reserve.

Die Pflege von Daisys umfasst eine Intensivstation, Plasmatransfusionen und Antibiotika, leichte Bewegung und Erwärmung mit Decken. Alles, um die Mutter des Babys zu ersetzen und das Tier immun zu machen - ohne Muttermilch wird es nicht einfach.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Auf der Intensivstation gelang es Daisy, einen Freund zu treffen. Es gibt auch eine Behandlung für Mojaji, ein junges Zebra, das nach schweren Stürmen gerettet wurde.

Foto: pets.24tv.ua
Foto: pets.24tv.ua

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein einsames Kätzchen kam in den Hof der Familie in der Hoffnung, einen sicheren Ort zu finden

Ein hungriges Robbenbaby kamen zur Tür des Restaurants, um um Hilfe zu bitten

Die Ratte, die Tausende von Menschenleben rettete, wurde mit einer Goldmedaille für Tapferkeit ausgezeichnet

Ein Tierarzt baute ein luxuriöses Hundedorf mit Fußbodenheizung und sogar Strom

Mehr zeigen

Tiere sind oft zusammen zu sehen - sie liegen mit ineinander vergrabenen Nasen. Obwohl beide Babys lange behandelt werden müssen, glauben die Reservearbeiter, dass sie zu großen und starken Tieren heranwachsen werden.

Wie ein Nashorn mit einem Zebra befreundet ist: Video ansehen

 

Quelle: pets.24tv.ua, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Obdachloses Kätzchen zitterte vor Angst und Labrador beschloss, sich um das Baby zu kümmern

Gefährliche Katzen: in den letzten 3 Jahren haben die Pelzigen mindestens 100 Feuer verursacht