Jack Jokien hat auf seinem Twitter-Account eine erstaunliche Geschichte darüber gepostet, wie er der Halter eines wundervollen Hundes wurde.

Der Hund hat Jack selbst ausgewählt ...

Es war so: Jack vergaß die Haustür für die Nacht zu schließen und ging ins Bett. Bald weckte ihn seine Frau und sagte, dass jemand zu ihrem Haus gekommen ist. Jack beschloss zu überprüfen, und fand einen nassen Hund, der vor Kälte und Angst zitterte.

Hier ist ein Video vom ersten Auftritt eines Hundes im Haus:

So sah das unglückliche Tier am ersten Tag in einem neuen Zuhause aus:

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Jack nannte den Hund Susie und brachte sie sofort zum Tierarzt. Es stellte sich heraus, dass das Tier keinen Mikrochip hatte. Der Tierarzt fand eine Pfotenverletzung, Zahnschäden und viele Parasiten im Fell.

Jack kümmerte sich um die Gesundheit des Hundes: er bezahlte alle notwendigen Impfungen und heilte den Hund von Flöhen.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Jacks anderer Hund namens Jorge freundete sich sofort mit Susie an.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Künstlerin malt Porträts mit Händen und Füßen gleichzeitig

Die größte Schlange der Geschichte: Menschen teilten eine Aufnahme von einem riesigen Reptil, die 1959 gemacht wurde

Die Behörden der Insel bieten jedem, der umziehen möchte, eine fast kostenlose für nur 1 Euro Wohnung an

In Sibirien lebt eine seltene Husky-Rasse mit braunem Fell und blauen Augen

Mehr zeigen

Bald ließ sich der Hund nieder und verwandelte sich in ein freundliches und unglaublich süßes Haustier. Jack ist zwar immer noch gezwungen, Susie zum Tierarzt zu bringen, um endlich alle Folgen des Straßenlebens zu beseitigen, aber die Prognosen sind optimistisch.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Tara half dem Pitbull, sich wiederzuherstellen und stark zu werden. Der Hund dankte der neuen Besitzerin mit herzlichen Umarmungen

Ein Hund fand einen kleinen Welpen in der Nähe eines Mülleimers und brachte ihn zu den Besitzern ins Haus