Haben Sie den Film "Ein Lockenkopf sorgt für Wirbel" gesehen? Das Band wurde 1991 veröffentlicht und eroberte sofort die Herzen vieler Zuschauer.

"Ein Lockenkopf sorgt für Wirbel" wurde von der Schauspielerin Alison Porter gespielt, können Sie sich vorstellen, sie wird dieses Jahr 40 Jahre alt! Die Zeit vergeht mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit...

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Während der Dreharbeiten war das Mädchen ungefähr 10 Jahre alt, aber zu dieser Zeit war sie überhaupt nicht neu im Kino. Ab ihrem dritten Lebensjahr nahmen ihre Eltern sie zu verschiedenen Vorsprechen mit. Sie spielte in Werbespots und im Alter von 5 Jahren trat sie in der Fernsehsendung "Looking for Talents" auf, wo sie den Titel "Beste junge Sängerin" gewann.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

In den Zügen dieser bereits erwachsenen Frau kann man immer noch diese süße, schelmische und lockige Sue erkennen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Alison Porter ist derzeit verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter. Sie schafft es, Muttersorgen perfekt mit Konzerten zu verbinden, und nach den Fotos auf Instagram zu urteilen, ist sie absolut glücklich.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

„Hübsche Frau“, „Hat sich in 30 Jahren überhaupt nicht verändert“, „Ich liebe diesen Film“, „Ich werde dieses Bild gerne rezensieren“, „Was für eine hübsche Frau“, schrieben Fans unter Alisons neuem Foto.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Haus, in dem das beliebte soziale Netzwerk gegründet wurde, steht für 5,3 Millionen Dollar zum Verkauf

Kätzchen mit großen Pfoten will nicht von der Frau getrennt werden, die es gerettet hat

Ein verliebter Papagei lernte, einem Welpen liebevolle Worte zu sagen

Ein Tourist zeigte, wie gewöhnliche Menschen in Hongkong in ihren zwei Quadratmeter großen Wohnungen leben

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Experten vermuten, dass es im Inneren des Planeten Erde eine zweite Schicht mit anderen Arten von Leben geben könnte

Frau nahm mit der Kamera auf, wie sie wilde Waschbären beruhigte