Die Besitzer sind mit diesem Verhalten ihres Hundes nicht zufrieden, aber trotz allem lieben sie ihr Haustier immer noch sehr.

Ein Boxer namens Cooper machte als Welpe klar, dass er über alles, was er sieht, "seine Zähne schärfen" will. Im Alter von 12 Monaten riss der Welpe den Stuhl seiner Besitzerin - Jill Kirkham - vollständig auf.

Er tat dasselbe mit den nächsten sieben. Fünfeinhalb Jahre lang brachte das Haustier den Besitzern viele tausend Verluste und zerstörte alles auf seinem Weg.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Vor kurzem haben die Besitzer des Hundes ihr neuntes Sofa verloren. Sie sagen, dass ihr Haustier nicht für eine Sekunde allein gelassen werden kann. Sie hatten jahrelang gehofft, dass sich ihr verspielter Welpe beruhigen würde, aber die Kosten für Schaden stiegen weiter an.

Jill und ihr Mann haben den Welpen 2015 gekauft. Ihnen zufolge war es Liebe auf den ersten Blick. Aber zwei Wochen später stellte sich heraus, dass das Leben mit einem Hund nicht einfach sein würde, wenn die Frau den gesamten Inhalt der Küchenschubladen und des Sofas im Wohnzimmer in Stücke gerissen fand. Das Paar musste die nächsten Wochen unmöbliert leben.

Damit Cooper zumindest für eine Weile allein gelassen werden konnte, kaufte ihm das Paar einen Käfig. Aber das hat auch nicht geholfen. Eines Tages besuchten Jill und ihr Mann ihre Nachbarn, und als sie zurückkamen, ereignete sich zu Hause ein schreckliches Chaos. Der Boxer brach die Stangen, stieg aus dem Käfig und kaute die Hälfte des Sofas.

Polstermöbel sind nicht das einzige Objekt, an dem der Hund Interesse zeigt. Im Laufe der Jahre hat er zwei Esstische und unzählige Handys, TV-Fernbedienungen, Teppiche, Schuhe und Handtaschen zerstört. Und einmal riss ein Boxer ein Bein vom Tisch und trug es zu seinem Bett, um es nach Belieben zu kauen.

Cooper hat Hundeschul- und Universitätsausbildungen und Verhaltenskurse abgeschlossen, hat aber erst vor kurzem begonnen, sich zu beruhigen.

Trotz des enormen Schadens von 10000 Euro, den der Hund seinen Besitzern zugefügt hat, lieben sie ihn sehr und sind bereit, ihm seine Rücksichtslosigkeit immer wieder zu verzeihen. Laut Jill ist ein Hund für sie die ganze Welt, und Dinge sind nur Dinge. Die Dinge sind teuer, aber sie haben noch nie so viel Spaß gemacht wie ihr ungezogener Cooper.

Beliebte Nachrichten jetzt

Menschen züchten die größte Katze der Welt, die so viel wie 2 Löwen wiegt

Der Wal stupste eine ältere Taucherin mit der Nase, um sie zu retten

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Eine Frau teilte Aufnahmen von ihrem Gesicht nach einem Tag in der Sonne

Mehr zeigen

Quelle: goodhouse.ru, facebook.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Welpen schliefen während des Mittagsschlafs süß im "Kindergarten für Hunde" ein

Der Schäferhund wurde von der Jagd auf die Katze mitgerissen und bemerkte nicht, wie er auf die Spitze des Baumes geklettert ist