Eine Amerikanerin namens Erica ging mit ihrem Hund Stella in der Nähe ihres Hauses spazieren, als sie bemerkte, dass ihr Tier mit einem seltsamen Gegenstand spielte.

Als sie näher kam, sah sie, dass es ein Ei war. Sie sah sich um, konnte das Nest aber nicht finden. Später rief sie ihren jungen Mann an, mit dem sie stundenlang suchte - doch die Suche nach dem Nest blieb erfolglos. Dann beschloss Erika, den Fund mit nach Hause zu nehmen - und sich um das Ei zu kümmern.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Frau hatte schon früher Vögel gerettet, aber noch nie ein Ei gefunden. Sie recherchierte Informationen im Internet und kaufte sogar einen speziellen Brutkasten für das Ei. Es stellte sich heraus, dass das Ei zu einem Truthahn gehörte - etwas, das Erika zunächst nicht erwartet hatte. Das Ei lag 25 Tage lang im Inkubator.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

In der Zwischenzeit beobachtete die neugierige Stella das Ei, als ob sie darauf warten würde, dass es schlüpft. "Als es zu schlüpfen begann, bemerkte Stella, dass etwas Seltsames geschah. Sie hat den ganzen Prozess fast einen Tag lang beobachtet", sagt die Besitzerin.

Endlich ist der kleine Truthahn geschlüpft! Alle waren glücklich, auch der Hund - Stella konnte nicht aufhören, das gefiederte Wesen mit Interesse zu beobachten. Sie hat sich weiter um ihn gekümmert und jetzt ist er eine Woche alt. Dem Küken geht es gut.

Screenshot: YouTube / Localish
Screenshot: YouTube / Localish

Vorerst wird sich die Familie weiterhin um das Küken kümmern - und vielleicht werden sie den Truthahn auch in Zukunft in ihrem Garten halten. Schließlich ist ihnen das Ei nicht zufällig in die Hände gefallen!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine riesige, einen Meter lange Schildkröte wurde dank einer Frau, die sie entdeckt hatte, von den Bahngleisen gerettet

Die Elefantin ist daran gewöhnt, nur zu dem Schlaflied einzuschlafen, das von ihrer geliebten Pflegerin gesungen wird

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Chewie ist 17 Jahre alt geworden und am liebsten schläft sie friedlich "schwimmend"

Lokale Berühmtheit: Ein älterer Husky hat einen Weg gefunden, um die Aufmerksamkeit der Passanten zu "bitten"