In Spanien herrscht eine abnorme Hitzewelle mit 40°C.

Wegen der extremen Hitze freuen sich die Tiere im Zoo über Eiscreme und kühle Duschen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die pflanzenfressenden Tiere erhielten entsprechend ihrer Ration Gefrierfutter. Panda Bin Shin gönnt sich ein Fruchteis aus Wassermelone. Die Robben bekamen gefrorenen Fisch und der Löwe bekam gefrorenes Rindfleisch.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Schildkröten, die an die Hitze gewöhnt sind, bekamen eine kleine Portion gekühltes Obst. Die Tiere wurden auch mit Wasser versorgt, um sie vor Überhitzung zu schützen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Quelle: youtube.com, petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

In zwei Zoos wurden Tigerzwillinge geboren: Tierschützer zeigen Bilder von den Babys

Lamm Sam wird nach einem Sturz von einem Lastwagen rehabilitiert

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann sah einen Käfig an der Straße und hielt das Auto an: Es waren 20 Welpen drin

Didga, die eine Familie aus dem Tierheim holte, wurde als klügste Katze der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen

Flauschiger Kokoro kann stundenlang vor dem Spiegel sitzen und lächeln: Besitzer teilen Aufnahmen von ihrem Hund

Die Elefantin ist daran gewöhnt, nur zu dem Schlaflied einzuschlafen, das von ihrer geliebten Pflegerin gesungen wird

Mehr zeigen