Janet und Graham Walton träumten wirklich davon, Eltern zu werden. Aber die Frau konnte lange Zeit nicht schwanger werden. Die Ärzte stellten ihr eine schreckliche Diagnose - Unfruchtbarkeit. Es folgte eine lange und anstrengende Behandlung.

Aber leider half die Therapie nicht und das Paar begann die Hoffnung zu verlieren.

Nach ihrer zwölften Fruchtbarkeitsbehandlung beschloss Janet, dass die nächste ihre letzte sein würde. Doch diesmal brachte die Nummer 13 Glück – die Frau wurde schwanger.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wie glücklich waren die Waltons! Die schreckliche und lange Zeit der Schwangerschaftsversuche ist vorbei, jetzt muss nur noch auf das Baby gewartet werden. Und jetzt der allererste und lang ersehnte Ultraschall für einen Zeitraum von 8 Wochen, die Ärzte fangen an, Blicke auszutauschen und schauen sehr ernst auf den Monitor. Sie waren überrascht – Janet trägt sechs Kinder unter ihrem Herzen!

Von einem solchen Glück konnte das Paar nicht einmal träumen! Die Frau wurde sofort ins Krankenhaus gebracht, um die Schwangerschaft aufrechtzuerhalten. Schließlich erfordert eine solche Anzahl von Embryonen ständige Pflege, regelmäßige Untersuchungen und ärztliche Überwachung. Alle Risiken einer erhöhten Sterblichkeit bei dieser Art von Schwangerschaften mussten verhindert werden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Und vor 37 Jahren wurden per Kaiserschnitt sechs absolut gesunde Mädchen auf einmal geboren. Sie verbrachten etwa zwei Monate im Krankenhaus, und schließlich durfte die glückliche Familie nach Hause gehen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Geburt so vieler Kinder hat das Leben junger Eltern sofort radikal verändert. Die Ehepartner hatte keine Minute Freizeit, sie wechselten ungefähr 11.000 Windeln in einem Jahr.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Und in den ersten paar Jahren schliefen sie drei Stunden pro Nacht, ihr ganzes Leben drehte sich um einen endlosen Kreislauf von Füttern – Windeln wechseln – Babies ins Bett bringen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Hund sieht an seinem 13. Geburtstag, wie sein Frauchen seinen Kuchen isst

An Bord der Titanic: Aufnahmen aus dem Museum des legendären Schiffs in den USA

Beim Joggen stieß sich eine Frau auf eine Herde verlorener Schafe: lustige Aufnahmen

Der Mann räumte den Dachboden auf und fand seltsame Filmbänder: auf den Aufnahmen sah er alte Bilder vom Mond und von Astronauten

Mehr zeigen

Aber die Schwierigkeiten in ihrem Leben endeten nicht dort.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Dann gingen die Mädchen in die Schule und für Mama und Papa begann eine neue Etappe: sie kontrollierten ständig ihre Hausaufgaben, überredeten die Mädchen zum Lernen, dann kam das Übergangsalter. Das Haus war immer mit ständigen Aufgaben gefüllt. Niemand musste sich langweilen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

„Ich glaube immer noch nicht, dass wir das alles geschafft haben“, sagt die glückliche Mutter im Interview. „Wir haben es gemeinsam geschafft, alles durchzustehen. Schade nur, dass wir das Aufwachsen von Mädchen nicht so genießen konnten, wie wir es gerne hätten.“

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Natürlich hatten die Ehepartner nie genug Zeit für irgendetwas, aber sie waren immer stolz auf ihre erwachsenen Mädchen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Drei Jahrzehnte sind vergangen, die Sechslinge sind jetzt Erwachsene und voll verwirklichte Frauen. Einige von ihnen haben bereits Familien gegründet, eine Tochter hat sogar ihre Eltern mit ihrer Enkelin beglückt.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Jetzt können Großeltern das Baby in vollen Zügen genießen und das nachholen, was einst in der Erziehung ihrer Kinder versäumt wurde. 

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wie die frischgebackene Großmutter sagt: „Ich beobachte gerne die Entwicklung unseres Babys. Unsere Erfahrung mit unseren Töchtern war wunderbar, aber wir waren immer so beschäftigt, dass wir nicht nur den Moment genießen konnten. Und jetzt geben uns die Enkelkinder eine solche Chance.“

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Jetzt können Janet und Graham das Leben ohne Stress in vollen Zügen genießen.

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Familie baute ein Haus und ließ einen kleinen Baum drinnen wachsen, der nach 30 Jahrendas gesamte Gebäude einnahm: Fotos von Inneren

Ein Rentner hat in einem baufälligen Eingang mit eigenen Händen ein Kunstwerk geschaffen