Ein 60-jähriger Mann in Thailand hat kürzlich im ganzen Inselstaat einen Schock ausgelöst, nachdem er etwas aus einer Apotheke gestohlen hatte, um ins Gefängnis zu geraten, weil er zu arm war und kein Geld hatte.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Ein 60-jähriger Mann namens Phichit wurde von Mitarbeitern beim Diebstahl von drei Seifenstücken im Wert von 17 Baht (0,47 USD) erwischt. Der Ort hatte sehr deutliche Warnungen vor Ladendiebstahl, wobei Kriminelle mit Geldstrafen bis zum 30-fachen Wert der gestohlenen Waren und sogar mit Gefängnisstrafen zahlen mussten.

In diesem Fall war das Personal jedoch bereit, den alten Mann zu entlassen, und ein Passant bot sogar an, eine Geldstrafe für ihn zu zahlen. Aber er stimmte nicht zu und bestand darauf, dass die Angestellten die Polizei rufen.

Screenshot: Facebook / ป๊อปพิฆาตชายฝั่ง
Screenshot: Facebook / ป๊อปพิฆาตชายฝั่ง

Phichit verlangte, dass er wegen des Verbrechens verhaftet wird, also hatte das Apothekenpersonal keine andere Wahl, als die Polizei zu rufen. Während des Verhörs sagte der Mann, er verbringe lieber einige Zeit hinter Gittern, wo er drei kostenlose Mahlzeiten am Tag erhalte und mit anderen Menschen kommuniziere, als auf der Straße, ohne Arbeit und mit der realen Gefahr, zu verhungern. 

Screenshot: Facebook / ป๊อปพิฆาตชายฝั่ง
Screenshot: Facebook / ป๊อปพิฆาตชายฝั่ง

Es ist nicht klar, wie die Polizei entschieden hat, mit der Situation umzugehen, aber Phichits Geschichte diente als Erinnerung an die Notlage, in der sich viele Thailänder jetzt befinden.

 

Quelle: odditycentral.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Astronom hat im Weltraum eine "zweite Erde" gefunden: es kann hier etwa 20 Grad heiß werden, was die Welt sehr angenehm zum Leben macht

Ein Hund mit Manieren: Der Vierbeiner isst jeden Tag in einem speziellen Stuhl

Ein wilder Fuchs steckte zwischen Steinen: er hatte das Glück, gute Menschen zu treffen

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Frauen kamen auf die Insel, die sie nicht besuchen durften: es stellte sich heraus, dass nur Männer das Land betreten dürfen

Der Fallschirm verwickelte sich und der Mann begann zu fallen: es gelang ihm, den Reservefallschirm nah am Boden zu öffnen